Geistungeheuer-Deckprofil (inkl. Deckliste)

GeistungeheuerManche Yugioh Spieler suchen nach einer Herausforderung. Nicht nur nach einer durch einen guten Gegner, sondern auch nach einer Herausforderung in dem sie ein komplizierteres Deck spielen. Diese Woche stelle ich euch ein für viele Spieler verwirrendes Deck vor: Die Geistungeheuer.

Als die Gishkis den Genozid an den Gustos verübten, gab es nur ein paar wenige Überlebende. Zwei davon waren Pilica und ihr Vertrauter, welche zusammen mit Kamui flohen. Sie kamen an dem heiligen Baum der Naturia-Wächter und dem Wächterlöwen Leo an. Dort verbrachten sie einige Jahre mit ihrem Training und wurden zu Geistungeheuer-Zähmern. Kamui wurden zum Ältesten der Geistungeheuer und Pilica zog ihren Vertrauten zum Geistungeheuer-Avatar Rampengu heran. So entstanden die Geistungeheuer-Zähmer…

Kommen wir nun direkt zur Deckliste (Wenn ihr die Yugioh Karten günstig kaufen möchtet schaut in unserem Online-Shop vorbei):

Main Deck

Monster (20)

thsf-de0233x Geistungeheuer-Zähmer Ältester
2x Geistungeheuer-Zähmer Lara
2x Geistungeheuer-Zähmer Wen
1x Geistungeheuer-Zähmer Zeframpilica
2x Geistungeheuer-Avatar Apelio
3x Geistungeheuer-Avatar Cannahawk
2x Geistungeheuer-Avatar Petelfin
3x Geistungeheuer-Avatar Rampingu
1x Genex-Verbündeter Vogelmensch
1x Krebons

Zauber (13)

1x Buch des Mondes
1x Raigeki
thsf-de0311x Törichtes Begräbnis
1x Geistungeheuer-Verbindung
2x Notfall-Teleport
1x Gold-Sarkophag
2x Mystischer Raum-Taifun
3x Emporkömmling Goblin
1x Dimensionsriss

Fallen (7)

3x Geistungeheuer-Rösser
2x Geistungeheuer-Hinterhalt
1x Ernste Warnung
1x Makrokosmos

thsf-de030Extra Deck (15)

1x Blitz-Chidori
1x Gagaga-Cowboy
1x Glasflügel-Synchrodrache
1x Schwarzer Rosendrache
1x HTSL-Psihemoth
1x Verbündeter der Gerechtigkeit Catastor
2x Geistungeheuer Ulti-Petelfin
3x Geistungeheuer Ulti-Cannahawk
3x Geistungeheuer Ulti-Apelio
1x Geistungeheuer Ulti-Gaiapelio

Die Strategie des Decks

Zuerst der wichtigste Hinweis: Dieses Deck hat unglaublich lange Züge, wenn man ungeübt ist und dem Gegner erst mal alles erklären muss. Vor allem, wenn man lange Zeit friedhofsintensive Decks gespielt hat muss man sich dran gewöhnen, dass die „Verbannten Zone“ der bessere Friedhof wird.

Was dieses Deck so unglaublich stark macht, ist die Tatsache dass man auf fast alles reagieren kann und vor allem zielenden Effekten ausweichen kann. Die Mechanik ist so simpel wie genial. Durch Kontaktfusion kann aus einem Avatar und einem Zähmer eine Ulti-Fusion werden. Es wird keine Fusion benötigt und man kann aus jedem Zähmer mit jedem Avatar jede Fusion machen. Die Kontaktfusion kann zu jeder Zeit und und in jeder Kette mit einem Spell Speed von maximal 2 (weitere Infos in meinem Artikel zum Spell Speed) aufgelöst werden. Die Monster die darauf beschworen werden kommen erst im Verlauf der Kette, während die Fusion sofort aufs Extra Deck gelegt wird. Dadurch werden die meisten Effekte umgangen.

lc5d-de251Vor allem bei Ulti-Cannahawk ist es zu beachten, dass er seinen ersten Effekt mit dem Suchen auch bekommt, wenn nur eins von den zwei Zielen zurück auf den Friedhof gelegt wurde. Das kommt von der Formulierung „lege sie …. zurück“. Außerdem lösen sich die Effekte beide im Extra Deck auf, wenn die Fusion als späteres Kettenglied aufgelöst wird. Die Empfänger dienen dazu den Notfall-Teleport wieder Leben einzuhauchen, falls man mal nur Zähmer auf der Hand hat. Ulti-Apelio ist nur immun gegen Effekte wenn er angreift und bekommt somit auch keinen Angriffsboost von dem kleinen Apelio.

Das beste Szenario wäre es, wenn man Cannahawk und den Ältesten auf der Hand hat. Man beschwört den Ältesten und dann Cannahawk. Dann entfernt man einen Zähmer (am besten Pilica) und fusioniert die beiden zu einem Ulti-Cannahawk und benutzt dann beide Effekte gleichzeitig. Man legt den Ältesten zurück auf den Friedhof und beschwört Pilica und Cannahawk und sucht Rösser. Als nächstes verbannt man einen Avatar. Dann nochmal das Gleiche und legt dann zwei von den Verbannten zurück um Hinterhalt zu suchen. Dann setzt man beide Fallen und beendet seinen Zug. Dadurch hat man die perfekte Grundlage für die restlichen Züge geschaffen.

Falls ihr noch weitere Fragen oder Anregungen habt tobt euch in den Kommentaren aus. Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß mit der Deckliste, auch wenn das Deck einiges an Übung braucht.

Ich bin immer für neue Wünsche was Yugioh Decks angeht offen.

Euer Schildtröte

Über Schildtröte

Hi, ich bin 19 Jahre alt. Ich bin jemand der gerne und viel lacht, und Spaß an allen möglichen Spielen hat. Dabei muss es nicht unbedingt ums Gewinnen gehen.

3 Replies to “Geistungeheuer-Deckprofil (inkl. Deckliste)”

  1. Patrick Hocke

    Der ulti canahawk ist leider auf 1 da müste man etwas anderes im extradeck spielen vieleich eine raflesia und ein rebelion xyz dragon als ersatz für die 2 ulti canahawk

    Antworten
    • Amon

      Deck oder einzelne side Karten?
      Bei den Decks würde mir jetzt nichts einfallen, außer Decks die sehr stark auf Stun spielen (allerdings Ohne skill drain, canahawk kann auch unter skill drain suchen weil er vom Feld verschwindet) aber bei einzelnen Karten gibt es ein paar Möglichkeiten
      Wenn du anfängst kannst du Strike, warning, imperiale eisenmauer, Artefakt Lanze, dimensionsbarriere (mit link ist sie etwas schlechter), Chaos Jägerin und so was spielen
      Wenn du als zweites gehst kannst du Artefakt Lanze, Chaos Jägerin, ausgeglichener Zweikampf, twin twister usw spielen

      Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Amon Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.