Yugioh – Die Rückkehr des Dunkler Magier Decks inkl. Deckliste

Willkommen zurück, wissbegierige Duellanten! Heute melde ich mich aus einem besonderen Grund zum Wort, weil ich euch heute mal eines meiner Herzensdeckthemen ans Herz legen möchte. Da das Blue-Eyes White Dragon Deck momentan wieder Support erhält, gehe ich stark davon aus, dass es bei diesem Deck auch bald wieder der Fall sein wird. Es geht um das genaue Gegenteil zum beliebten Blue-Eyes White Dragon Deck, das Dunkler Magier Deck!

Wie ihr es euch vermutlich bereits gedacht habt, ist dies leider kein metataugliches Kombo-Link-Deck, sondern eins, welches man am besten einfach nur so zum Spaß mit Freunden spielen kann, weil man den Anime geliebt hat. Dennoch könnt ihr mit diesen Yugioh Karten einige schöne Spielzüge auf Turnieren hervorzaubern. Nun aber genug geredet, jetzt geht’s zum Yugioh Deck!

Das Dunkler Magier Deck

Monster (13) Zauberkarten (19) Fallenkarten (11) Extra Deck (11)
3x Dunkler Magier 3x Dunkler magischer Kreis 3x Ewige Seele 1x Dunkler Magier, der Drachenritter
1x Busterklingenkämpfer 1x Illusionsmagie 2x Magiernavigation 1x Schwarzer Illusionsmagier
2x Auszubildene Illusionsmagerin 1x Auge des Timeaus 2x Beschwörungslimit 2x Linkspinne
1x Dunkles Magier Mädchen 2x Band zwischen Lehrer und Schüler 2x Feierlicher Schlag 1x Albtraumritter Einhorn
2x Dunkler Magier der Illusion 2x Angriff der dunklen Magie 1x Spiegelkraft 1x Kalliberschwert-Drache
2x Stab des Magiers 2x Dunkle Brennende Magie 1x Kartenvernichtungsvirus 1x Topologik
2x Dunkle Magier Robe 2x Tausendmesser 1x Spiegelkraft Drache
1x Wiedergeburt 1x Dunkler Paladin
3x Topf der Gegensätzlichkeit 1x Amulettdrache
1x Raigeki 1x Tödlicher Virusdrache
1x Kralle des Critias

Ihr könnt euch das Deck selbst bauen, aber ich würde euch lieber empfehlen das Legendary Dragon Deck und die Duel Power Box zu kaufen, damit ihr ein Grundgerüst habt und dieses dann leichter weiterbearbeiten könnt.

Was sofort auffallen sollte, ist, dass die Monsteranzahl sehr gering ist. Dies ist so, weil der Dunkle Magier hauptsächlich über Zauber- und Fallenkarten agiert. Anfangs sollte man versuchen, so viele Dunkle Magier oder Dunkle Magier der Illusion wie möglich auf das Spielfeld zu bekommen, damit man so schnell wie möglich seine Spielzüge führen kann. Die Monster Auszubildene Illusionsmagierin, Dunkle Magier Robe und Stab des Magiers sind da besonders hilfreich, da ihre Effekte entweder sofort den Dunklen Magier beschwören lassen, ihn auf die Hand holen oder eine Zauber-/Fallenkarte suchen, die ihn nach deren Aktivierung beschwören kann. Anschließend unterstützt das Dunkle Magier Mädchen ihren Meister, denn was wäre denn ein Meister ohne seinen Schüler?! Das letzte Monster, was noch übrig bleibt, ist der allseits bekannte Busterklingenkämpfer, der für Dunkler Paladin wichtig ist und einen großen Vorteil gegenüber Drachendecks einbringen kann.

Die Zauberkarten sind das A und O in diesem Deck. Eine der wichtigsten Karten ist der Dunkle magische Kreis, weil man bei der Beschwörung des Dunklen Magiers eine Karte auf dem Spielfeld des Gegners verbannen darf. Dies ist besonders hilfreich bei starken Monstern, die man nicht sofort zerstören kann, weil ihre DEF/ATK Werte zu hoch sind. Ebenfalls hilfreich ist das Band zwischen Lehrer und Schüler, wenn bereits der Dunkle Magier auf dem Feld ist. Denn so kann man ein Dunkler Magier Mädchen spezialbeschwören. Außerdem kann man vom Deck auf Angriff mit Dunkler Magie oder Brennende dunkle Magie setzen, welche die Zauberkarten, oder im Falle der Dunklen brennenden Magie alle Karten des Gegners auf dem Spielfeld, zerstören. Die Tausendmesser dienen dazu ein paar Monster aus dem Weg zu räumen. Die Wiedergeburt ist dafür da, um meist Busterklingenkämpfer wieder zu holen. Der Topf der Gegensätzlichkeit hilft euch das Deck konstanter zu machen, indem er dafür sorgt, dass ihr eher an wichtige Schlüsselkarten gelangt. Die Illusionsmagie kann nützlich sein, wenn man den Stab des dunklen Magiers opfert. Abschließend bei den Zauberkarten haben wir noch das Auge des Timaues und Kralle des Critias, welche für die Extradeck Monster wichtig sind.

Äußerst wichtig für den Dunklen Magier ist die Ewige Seele, welche den Dunklen Magier immer wieder vom Friedhof zurückholen kann, doch sie ist auch die Schwachstelle des Decks. Also passt gut auf sie auf und verteidigt sie! Magiernavigation kann sehr nützlich sein, um das Dunkle Magier Mädchen und den Dunklen Magier ins Spiel zu holen. Beschwörungslimit und Feierlicher Schlag sollen den Gegner einschränken, damit er nicht zu krass wird. Die beiden älteren und bekannteren Karten sind für die Zauberkarte Kralle des Critias, um eine Fusionsbeschwörung durchzuführen.

Die Extradeckkarten sind gemischt aus Xyz- , Fusions und Linkkarten, die einen starken Spielzug auszeichnen. Die Linkmonster sind dazu da, damit man weitere Fusionsmonster beschwören kann und die Xyz- Karte nimmt dem Gegner ein wenig Wind aus den Segeln. Die Fusionskarten, die mit dem Dunklen Magier aufgeführt sind, sorgen dafür, dass man die Kontrolle über das Spiel behält. Der Spiegelkraftdrache und der Tödliche Virusdrache unterstützen den Dunklen Magier, um seinen Siegeszug fortsetzen zu können.

Fazit

Nach einiger Zeit mit diesem Deck merke ich, wie sehr mir die alten Yugioh-Zeiten fehlen, denn durch die Spielzüge, die ich mit diesem Deck mache, erinnere ich mich an meine Anfangszeiten, als der Dunkle Magier noch recht relevant war in der Meta. Heute ist das nicht mehr so, aber durch zukünftigen Support kann sich das ändern. Vermutlich sollte es nicht mehr allzu lange dauern. Ich werde dieses Deck auf zukünftigen Turnieren sicherlich weiterhin ausprobieren, um den Leuten zu zeigen, dass der Dunkle Magier es immer noch drauf hat, trotz der ganzen Linkmonster.

Ich hoffe, ich konnte euch eine Freude mit dem Deck machen und freue mich schon auf eure Plays in euren Freundeskreisen.

Euer Elias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.