Gate to the Games schenkt euch ein Lächeln :)

Hallo liebe Leser, wir wollen euch lachen sehen… auch wenn diese Geste, die in aller Welt verstanden wird, in der heutigen Zeit durch den fast schon obligatorischen Mundschutz nicht mehr so klar erkennbar ist, wollen wir es trotzdem versuchen 🙂

Wir von Gate to the Games haben eine schöne Aktion vorbereitet und hoffen, dass wir euch damit ein Lächeln schenken können. Was euch genau erwartet, erfährt ihr in diesem Artikel. Viel Spaß dabei 🙂 Weiterlesen →

Mehr als die Mehrwertsteuersenkung bei Gate to the Games

Hallo liebe Leser,
die Mehrwertsteuersenkung ist momentan in aller Munde. Vom 01. Juli bis einschließlich 31. Dezember 2020 wird der Mehrwertsteuersatz vorübergehend von 19% auf 16% gesenkt. Wie wir bei Gate to the Games damit umgehen und was euch an diesem Wochenende erwartet, lest ihr hier.
Seid gespannt!




Weiterlesen →

04.06.2020 – Tag des Einkaufswagens bei Gate to the Games!

Tag des Einkaufswagens bei Gate to the Games

Hallo liebe Leser und willkommen zu einem neuen Artikel von uns, in dem es mal wieder um eine feine Rabattaktion bei Gate to the Games geht. Viele werden es schon mitbekommen haben, dass unsere Redaktion ein kleines Faible für kuriose Feiertage hat 🙂 Nun steht schon wieder so ein „interessanter“ Tag an, von dessen Existenz sicherlich noch nicht jeder wusste. Was es genau damit auf sich hat und was ihr an dem Tag von uns erwarten könnt, erfahrt ihr hier. Seid gespannt!

Weiterlesen →

Der Ultimate Guard Ammonite – der perfekte TCG-Rucksack?

Wenn ihr ein wenig in unserem Shop von Gate to the Games rumstöbert, stoßt ihr vielleicht auf den Ultimate Guard Gaming-Rucksack Ammonite. Vielleicht gefällt euch die Idee, einen Rucksack zu haben, der speziell auf Sammelkartenspiele zugeschnitten ist. Ihr seht aber ein starkes Argument gegen den Rucksack: Den Preis. Nun, ich habe mir einen solchen Rucksack gekauft und möchte meine Einschätzung des Produkts mit euch teilen. Weiterlesen →

Schuhkartons, BCW, Arkhives – Wie bewahre ich meine Sammlung gut auf?

Die meisten kennen es: Man hat ein paar Decks (oder auch ein paar Dutzend), die alle wunderbar in Deck Boxen verpackt sind, man hat einen Tauschordner für die Highlights der Sammlung und man hat… den Rest. Hunderte, vielleicht tausende Karten der niedrigeren Seltenheitsstufen, die kaum was wert sind und die auf Schreibtischen, in Schränken und unter Betten rumfliegen. Die Karten sind nur Kiloware, aber trennen wollt ihr euch doch nicht von ihnen. Heute will ich euch mal ein paar Tips und Produktempfehlungen geben, wie ihr das Chaos beherrschen könnt. Weiterlesen →