YU-GI-OH Wettkämpfe im August und September

Heute berichte ich über einige Yugioh Wettkämpfe die Anfang September stattfanden.

Diese Wettkämpfe waren nicht irgendwelche Wettkämpfe, sondern

Einige der wichtigsten im TCG Universum:

1.        Die Weltmeisterschaft im TCG in Tokio

2.        Die Alone Challenge 2012, in Bochum

3.        die Yugioh champions ship (YCS) in Canada

4.        das YCS in Sheffield England

5.        die Great Tournament Challenge & Metropolitan Masters in Dreieich bei Frankfurt

 

1.        Die Weltmeisterschaft im TCG in Tokio 11.-12.8.2012 Yu-Gi-Oh

Mitte August wurde der zehnte Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME im TCG World Champion in Tokyo gesucht.

Dieses Jahr feiert das YUGIOH CARD GAME seinen zehnten Geburtstag. An Der Weltmeisterschaft nahmen die 26 besten Yugioh Spieler der Welt teil.

Ebenfalls an diesem Tag wurde der Junioren Weltmeister im Yu-Gi-Oh! TCG Dragon Duell World Championship gefunden. Dieses Event fand erstmals statt. Der Sieger ist der Zwölfjährige Yu Hao Liou aus Taiwan,  er besiegte alle 11 Gegner.

Akikazu Saito der Seniorenweltmeister gewann mit seinem Inzektor Deck im Finale gegen den 25-jährigen Herausforderer Stefano Mimoli aus Italien, er war Europameister, dies war ein zäher Mitspieler, aber Akikazu Saito konnte mit Geschick und guter Taktik doch noch gewinnen.

Der Junioren Weltmeister Yu Hao Liou hatte ein Dino Rabbit Deck. im Finale saß er dem elfjährigen Japanischen Herausforderer Toya Minami gegenüber, dieser hatte ein Inzektor Deck. Beide hatten alle Vorkämpfe gewonnen, ohne je ein Duell verloren zu haben. Das Match war sehr langwierig und spannend.

Der deutsche Teilnehmer Joshua Schmidt holte einen guten 3. Platz für Deutschland. Er besiegte den Taiwanesen En Wei Wesley Seek.

Die ersten 3 Gewinner bekamen diese Karten als Gewinn. Diese Karten gibt es sonst nirgends

Sie sind mehrere tausend Euro wert.

Bei der  Alone Challenge 2012, in Bochum

standen sich Im Finale  Piyal Peiris mit seinem Agent Angel und Denis Miric, mit seinem Dino-Rabbit gegenüber.

Denis Miric gewinnt mit 2:1 die Stand Alone Challenge 2012!  Er bezwang alle 80 Spieler.

Bei der YCS in Sheffield England

konnte sich der Österreicher Peter Gross, gegenüber seinem Herausforderer, dem Spanier Rodrigo Togores durchsetzen.

Diese Veranstaltung wurde erstmals im Seal Verfahren durchgeführt.

Jeder Mitspieler bekam einige Battle Pack Epic Dawn Booster Packungen und musste daraus sein eigenes Deck basteln.

Das Startgeld beträgt GBP 15. Jeder Teilnehmer erhält 10 Booster „Battle Pack: Epic Dawn“  als Teilnahmepreis und Deckbaumaterial. Jeder Duellant erhält außerdem eine exklusive Spielmatte und ein eine Battle Pack: Epic Dawn Deck box als Teilnahmepreis.

1. Platz   Trophäe, Ultra Rare “Digvorzhak, King of Heavy Industry” YCS Preiskarte,

Notebook und eine Bezahlte Reise und Unterkunft zur WCQ EC 2013

2. Platz   Super Rare “Digvorzhak, King of Heavy Industry” YCS Preiskarte und einen 32 GB Tablet PC

3. Platz  Super Rare “Digvorzhak, King of Heavy Industry” YCS Preiskarte und einen 32 GB Touchscreen MP3 Player

Die Yugioh Champions Ship (YCS) in Kanada wurden vom 1-2 September 2012 ausgetragen, die ersten 2 Finalisten haben großartig gekämpft. der Sieger bezwang  798  Gegner.

Aber es konnte nur einer gewinnen. Der Sieger ist Joshua Graham. Er gewann 2:1. Er kämpfte mit einem Inzektor XYZ Deck. Sein Gegner Jeff Jones hatte ein Psi Synchro Deck.  Der Sieger ist schon das sechste Mal beim Yugioh Champion Ship dabei, diesmal gewann er.

 

Er gewann die Ultra Rare Version von Digvorzhak, King of Heavy Industry!

Der Zweit und drittplatzierte, bekam ein Super Rare Version dieser Karte.

Diese Karte hat folgenden Effekt:

3 Stufe 5 Monster

Einmal pro Zug. Sie können 1 Xyz-Material von dieser Karte lösen

Lege die obersten 3 Karten deines Gegners auf den Friedhof.

Dein Gegner zerstört dieselbe Anzahl an eigenem Monster, wie er Karten durch diesen Effekt auf dem Friedhof gelegt hat.

Außerdem wurde die  Great Tournament Challenge & Metropolitan Masters in Dreieich bei Frankfurt ausgetragen

Dort siegte Stefan S. (Big_Smoke) mit seinem Dino-Rabbit Deck.

Er bekam als Preis einen I Pod Touch 8 GB & Pokal.

Dies ist sein Siegerdeck:  Monsterkarten:

2 Rettungskaninchen
2 Fremdenführerin
1 Sangan
1 Nächtlicher Angreifer
2 Donnerkönig Rai-Oh
2 Schneemannfresser
3 Säbelsaurier
3 Kabalsaurus
1 Maxx „C“
2 Effektverschleierin
1 Schwarz Glänzender Soldat – Gesandter des Anfangs
1 Gorz
Zauberkarten:
1 Schwerer Sturm
2 Mystischer Raum-Taifun
1 Schwarzes Loch
1 Gedankenkontrolle
1 Wiedergeburt
1 Topf der Trägheit
2 Verbotene Lanze
1 Buch des Mondes

Fallenkarten:
2 Ernste Warnung
2 Bodenlose Fallgrube
2 Dimensionsgefängnis
1 Spiegelkraft
1 Reißender Tribut
1 Zwangsevakuierungsgerät
1 Straße zum Sternenlicht

Side Deck:
2 Cyber Drache
2 Kycoo
2 Puppenpflanze
2 Pachy
1 Effektverschleierin
1 Mystischer Raum-Taifun
2 Licht Schnorren
3 Makro Kosmos

Extra Deck:
2 Evolzar Laggia
2 Evolzar Dolkka
1 Utopia
1 Utopiastrahl
1 Maestroke
1 Photon Falter
1  Edelsteinritter Perle
1 Stahlschar-Schabe
1 Aufzieh-Zenmei-Minen
1 Leviair der Meeresdrache
1 Leviathan
1 Sternenstaubdrache
1 Chimeratech Festungsdrache

Ich hoffe euch hat der Bericht über diese Wettkämpfe gefallen,

wenn ihr auch zu Wettkämpfe geht und euch noch bestimmte Yugioh Karten fehlen, dann schaut doch einma in unserem Sammelkarten Shop nach,

vielleicht findet ihr seltene spielstarke Karten.

euer 2012YUMA:

2 Replies to “YU-GI-OH Wettkämpfe im August und September”

  1. Marshmallon

    Sehr toller Artikel!
    Mich würden noch die Decks der Weltmeisterschaft und ihre Strategien interessieren, kannst du dazu vielleicht auch einen Artikel schreiben? 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.