Vorstellung des neuen Sammelkartenspiels von Bushiroad „Future Card Buddyfight“.

Future Card Buddyfight gibt es weltweit erst seit dem 24. Januar 2014.

Da dieses Samelkartenspiel erst seit wenigen Wochen bei uns gibt möchte ich es heute etwas genauer vorstellen.

Falls ihr Interesse an einem neuen Sammelkartenspiel habt, dann schaut euch meinen Bericht genauer an.

Das neue Sammelkartenspiel stammt wie viele anderen Sammelkartenspiele aus Japan.

Eine Anime-Fernsehserie gibt es bis jetzt nur in Japan auf TV Tokyo, seit dem 4. Januar 2014 und wird durch OLM, Inc. ausgestrahlt.

Die englische Version von Future Card Buddyfight wird von Ozean Productions produziert und in Singapur hergestellt und weltweit über YouTube gestreamt.

Bereits seit November 2013 gibt es im CoroCoro Comic einige erfolgreiche Comics von Future Card Buddyfight.

Jedes Anime hat Helden natürlich auch das neue Future Card Buddyfight.

Diese Helden sind:

Gao Mikado, Marie Mizuno,Shintaro Ohata, Sōma Saito, Kuguru Uki, Mikoi Sasaki

Shuta Morishima, Noboru Kodo, Paruko Nanana Hanako Mikado, Tetsuya Kurodake,

Kazutomi Yamamoto, Tetsuharu Ōta, Kiri Hyoryu, Aimi Terakawa, Rouga Aragami und Minoru Hirota.

 

Ihr fragt euch jetzt sicher, wo erhalte ich diese neuen Sammelkarten?

Ganz einfach: diese Sammelkarten gibt es bereits in unserem Sammelkarten Onlineshop.

 

Wie bei allen Sammelkartenspielen gibt es Booster, Displays und Trialdecks.

Jedes Display enthält 30 Boosterpacks.

Jedes Boosterpack enthält 5 zufällige Karten mit garantiert einer seltenen Karte.

Es gibt folgende Seltenheitsstufen:

Common (C), Uncommon (UC), Rare (R), Doppel Rare (RR), Dreifach-Rare (RRR), Buddy Rare (BR) und Sonder Parallel (SP).

Dabei sind die Buddy Rare und die Sonder Parallel die wertvollsten und seltensten Karten.

Seitdem 31.1 2014 gibt es die erste Boosteredition.

  • Diese heißt: BT01 – Dragon Chief.

 

Ein Trial Deck enthält:

Ein vorkunstruiertes Deck mit 52 ausgewählten Karten, Leben Zähler, Regelbuch und Spielmatte.

Die ersten Traildecks wurden am 24.1 2014 veröffentlicht.

Diese heißen:

TD01 – Dominant Dragon und TD02 – Savage Stahl.

 

Ihr fragt euch bestimmt ob es Turniere für dieses neue Sammelkartenspiel gibt?

Bushiroad wird die ersten Workshops und Turnieren vom 24. Januar 2014 bis zum 2. Februar 2014 durchführen.

Diese Workshops und Turnieren gibt es in Europa, USA und der Asien-Ozeanien-Region.

Während der Veranstaltung wird es auch Preise geben.

Jeder Teilnehmer bekommt eine spezielle sehr seltene Karte, diese Karte wird in dieser Seltenheitsstufe vorerst nicht geben.

Auf diesen Turnieren wird im sogenannten Best-of-1-Format oder Best-of-3-Format gespielt.

Es wird in absehbarer Zeit auch monatliche Turniere geben.

 

Was ist das Ziel und wie spiele ich das neue Sammelkartenspiel?

 

Wer aktuell das Cardfight Vanguard Sammelkartenspiel spielt und die Regeln kennt, der hat hier Vorteile, denn Future Card Buddyfight ähnelt den Regeln von Cardfight Vanguard.

 

Wie gewinne oder verliere ich?

  • Das Hauptziel ist: die Lebenspunkte des Gegners auf 0 zu bringen, denn bei 0 Lebenspunkten hat der Gegner automatisch verloren.
  • Wenn ein Spieler keine Karten mehr in seinem Deck hat, hat dieser Spieler automatisch verloren.

 

 

Aufbau der Spieldecks:

Dein eigenes und das gegnerische Deck muss folgende Dinge enthalten:

    • Eine Flag -Karte.
    • Eine Monster -Karte, diese Monsterkarte ist dein Buddy (Kumpel)
    • Falls jemand eine „My Buddy!“ Karte besitzt, kann er sie nur unter bestimmten Voraussetzungen einsetzen.
    • 50 oder mehr Karten im Deck.
  • Sie können nur maximal vier Karten mit dem gleichen Namen in deinem Deck verwenden (mit Ausnahme des „Buddy“-Karte.)

Vorbereitungen des Kampfes.

  1.    1. Platziere deine Flag Karte mit dem Gesicht nach unten in deine Flag Zone.
  2.     2.  Wähle 1 Monster als Buddy und lege Sie verdeckt in die Buddy-Zone

3.   Mische dein und das gegnerische Deck.

Dein Gegner kann das selbe auch machen.

Lege das gemischte Deck mit der Vorderseite nach unten in die Deck-Zone.

  1. Ziehe 6 Karten von dein Deck. Das ist jetzt deine Starthand.
  2. Zeihe 2 Karten vom Deck und lege sie mit dem Gesicht nach unten in die Spur Zone.
  3. Verwende 1 Zufallsverfahren, um zu entscheiden, wer beginnt (z.b. Papier-Stein-Schere oder eine Münze werfen).
  4. Wenn beide Spieler bereit sind.

Dann beginnt der erste Spielzug.

Jeder Spieler dreht seine Flagge um.

Jeder Spieler beginnt mit 10 Lebenspunkte.

Schaltphase:

  1. Startphase: derjenige der beginnt dreht alle Karten die auf seiner Seite wagerecht liegen in die Senkrechte.

Danach zieht er eine Karte vom Deck.

Einmal pro Zug kann ein Spieler eine Karte von der Hand in seine Messgerät Zone verdeckt legen. Diese Aktion wird Ladung genannt.

Nur nach der Ladung muss eine Karte vom Deck gezogen werden.

  1. Main Phase: beschwöre 1 Monster in die Monsterzone oder Karten aus der Flagg Zone Außerdem können während dieser Phase Zauberkarten aktiviert werden.
  2. Angriffsphase: Deklariere einen Angriff von deinem Monster und wähle ein gegnerisches Monster oder ein gegnerisches Produkt und greife an.
  3. Final Phase: In dieser Phase kannst du die Fähigkeiten der Karten von deiner Hand aktivieren. Wenn keine Fähikeiten aktiviert werden, ist der Gegner an der Reihe.

Wiederhole diese Phasen solange bis eine der Gewinner / Verlust-Bedingungen erfüllt sind.

Ich hoffe euch gefällt das neue Sammelkartenspiel.

Alle bisher erschienen Trialdecks und Displays haben wir schon in unserem Onlineshop.

Mein nächster Bericht erläutert die Phasen etwas  genauer.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.