Cardfight!! Vanguard V Booster Set 2: Strongest! Team AL4

Guten Tag meine Lieben, am Freitag den 19.10. war es endlich soweit! Das zweite Cardfight!! Vanguard V Booster Set 2: Strongest! Team AL4 ist rausgekommen und zwar wie immer mit Support für vier Clans. Dieses Mal mit Pale Moon, Murakumo, Dark Irregular und den wahrscheinlich am meisten erwarteten Shadow Paladins. In diesem Artikel werde ich euch zu jedem Clan die drei besten Units zeigen und mögliche Combos vorstellen. Fangen wir an mit den..

Shadow Paladin

Phantom Blaster Dragon

Phantom Blaster Dragon ist die nächste Evolution von Blaster Dark aus dem Ren Suzugamori Trial Deck und räumt bis zu drei gegnerische Rear-Guards weg, die euer Gegner sich aussuchen darf. Dafür müsst ihr allerdings auch drei eigene Rear-Guards opfern und einen Counterblast zahlen. Als Bonus bekommt Phantom Blaster Dragon aber noch +15k Power und ein Crit. Und falls euer Gegner daraufhin keine Rear-Guards mehr und vier oder weniger Karten in der Damage Zone hat, könnt ihr eine Grade 3 soulblasten und eurem Gegner einen Damage zufügen. Nicht schlecht!

Darkness Maiden, Macha

Macha called euch einmal pro Zug, eine Grade 1 Unit von eurer Hand gibt sich +5k Power bis zum Ende des Zuges und lässt euch zusätzlich noch eine Karte ziehen. Alles was ihr dafür tun müsst, ist einen Counterblast zu zahlen. Wenn ihr durch ihren Effekt Charon holt, könnt ihr ihre Effekte nutzen, um eine 26k Column und einen Countercharge zu bekommen. Somit habt ihr keine Kosten für Macha bezahlt und müsst lediglich einen Soulblast für Charon aufbringen.

Skull Witch, Nemain

Nemain kann sich resten, um dafür eine Unit mit 5000 Power von eurem Cardfight Vanguard Deck zu suchen. Am Schlauesten ist es sie selbst nochmal zu holen, auch wenn ihr ihren Effekt nur einmal pro Zug benutzen dürft. Denn somit habt ihr eine Karte, welche ihr für Phantom Blaster Dragon opfern könnt bzw. zwei oder mehr, falls ihr Nemain schon vor Grade 3 aufs Feld gebracht habt.

So..  damit ist Shadow Paladin schonmal abgehakt, kommen wir nun zu den

Murakumo

Dueling Dagon, ZANBAKU

ZANBAKU hat den momentan besten Counter für OTT, denn er verhindert, dass der Gegner nochmal eine Grade 3 riden kann. Doch um das zu schaffen, braucht ZANBAKU Unterstützung und zwar von Left und Right Arrester. Wenn beide auf dem Feld liegen, kann euer Gegner nicht mehr Grade 3s auf seine Grade 3s riden (somit kann er nur noch Superior Riden). Um das möglich zu machen bzw. einfacher zu machen, könnt ihr einen Counterblast und einen Soulblast zahlen und eine „Arrester“-Karte von eurem Deck aufs Feld holen. Dadurch erhält ZANBAKU auch noch +5k Power oben drauf.

Swift Archer, FUSHIMI

FUSHIMI bekommt +5k Power, wenn ihr vier oder mehr Rear-Guards habt (ihn miteingeschlossen) und wenn er aufs Feld kommt, könnt ihr eine eurer Units wählen und sie kann während dieses Zuges eine Karte in der gegnerischen Back Row angreifen, was euch ziemliche Vorteile einbringt. Somit könnt ihr z.B. eine Nemain vorzeitig aus dem Verkehr ziehen oder aber eine Doreen, welche Unmengen an Power bekommen kann.

Twin Swordsman, MUSASHI

MUSASHI ist ein Battledore Fighter ohne Kosten oder anders gesagt, wenn er angreift und euer Gegner guarden will, muss er immer zwei Units zum Guarden benutzen. Außerdem bekommt er +5k Power, wennn ihr mehr Rear-Guards als euer Gegner habt. Falls ihr ihn dann auch noch auf einen Accel Circle legt hat er so stolze 27k Power.

Kommen wir nun zu der Dark Zone und zu den Dark Irregulars, passend zu Halloween.

Dark Irregulars

No Life King, Death Anchor

Im Premium Format bildet er zusammen mit Enigmatic Assassin die wahrscheinlich gefürchteteste Kombo, aber das ist ein anderes Thema.. Wenn er aufs Feld kommt, müsst ihr Soulchargen und anschließend bekommt er +2k für jede Karte in der Soul. Wenn sein Angriff vorbei ist und ihr 13 oder mehr Karten in der Soul habt, könnt ihr einen Counterblast zahlen, eine Karte von eurer Hand und drei Rear-Guards in eure Soul legen, um eine Karte aus eurer Soul zu riden und ihr einen Crit zu geben. Somit könnt ihr entweder ihn nochmal riden oder ihr ridet Demon Eater, um nochmal richtig reinzuhauen bzw. euren finalen Angriff durchzuführen. Egal wie, ihr habt in dieser Runde zwei Protect Marker bekommen und seit schonmal für den nächsten Zug gewappnet.

Demon Eater

Demon Eater lässt alle eure Guardians in die Soul verschwinden solange sie auf dem Vanguard Circle liegt. Somit baut ihr schonmal etwas Soul auf für Death Anchor oder für sie selbst. Denn ihr zweiter Effekt gibt ihr (für einen Counterblast und eine Handkarte, die in dieSoul verschwindet) +10k Power und lässt euch eine Karte ziehen. Wenn ihr dann noch zehn Karten soulblastet, kann euer Gegner keine Sentinels benutzen, um ihren Angriff zu blocken.

Doreen the Thruster

Doreen hat einen simplen, aber sehr guten Effekt, denn sie bekommt für jede Karte, welche durch einen Effekt in eure Soul wandert +5k Power! Wenn z. B. zwei Karten gleichzeitig in die Soul wandern bekommt sie 10k Power usw.

Kommen wir nun zum letzten Clan, den

Pale Moon

Golden Beast Tamer

Golden Beast Tamer gibt der kompletten Front Row +3k, wenn ihr fünf oder mehr Rear-Guards habt. Um das hinzubekommen, ist ihr zweiter Effekt da, denn er holt bis zu zwei Units von eurer Soul aufs Feld. Man kann z. B. Jumping Jill oder Nightmare Doll, Alice aus der Soul holen, um anschließend ihre Effekte zu nutzen und weitere Kombos zu machen.

Jumping Jill

Wenn sie aus der Soul kommt, wählt ihr einen anderen Rear-Guard und legt ihn in die Soul. Im Gegenzug bekommt ihr eine nicht-Grade 2 Unit von eurer Soul in die Back Row. Man kann ihren Effekt sehr gut mit Purple Trapezist kombinieren und somit noch eine weitere Karte aus der Soul holen.

Purple Trapezist

Purple Trapezists Effekt aktiviert sich erst, wenn sie vom Rear-Guard Circle in die Soul gelegt wird, z. B. durch Jumping Jill. Ihr Effekt erlaubt es euch eine Karte aus der Soul zu holen, wenn ihr eine Purple Trapezist Karte soulblastet.

So das war die letzte Cardfight Vanguard Karte und ich hoffe euch hat dieser Artikel gefallen. Was haltet ihr von den neuen Karten? Würden eure Top 3 Listen auch so aussehen? Möchtet ihr mehr Premium sehen? Habt ihr noch andere Fragen oder Anmerkungen? Schreibt es mir in die Kommentare!

Viel Spaß und viel Erfolg mit den neuen Karten wünscht euch

Euer Liberator

Über Liberator

Leidenschaftlicher Cardfight Vanguard Spieler seit 5 Jahren also fast seit Anfang an, Yugioh Spieler seit 10 Jahren und vernarrt in Animes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.