Yugioh – Kaiba und seine Blauäugigen w. Drachen sind zurück!

unnamedDie Blauäugigen weißen Drachen sind zurück! Das neue Booster Set Shining Victories bringt wieder einmal Verstärkung für eines der beliebtesten Themendecks in ganz Yugioh, die Weißen Drachen von Kaiba. Kaiba ist einer der beliebtesten Charaktere aus dem Anime und dem entsprechend ist sein Deck genau so beliebt. Angefangen als Anime Themendeck für Fans hat dieses Deck immer mehr Karten und Unterstützung bekommen, um auch tatsächlich im Meta mithalten zu können. Welche Blauäugigen Karten in diesem Set erscheinen und wie sich dies auf das Deck und das Meta auswirken wird, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Blue Eyes Karten

Ce_41PgUsAAHd4CEgal ob bei Fans oder Turnierspielern, das Weiße Drachen Deck ist immer beliebt und das neue Booster Set Shining Victories bringt nun 5 neue Monster (darunter 3 Empfänger, von denen einer ein neuer Stein ist, der seine Effekte aus dem Friedhof heraus  aktivieren kann), 2 Zauberkarten (eine Spielfeldzauberkarte und eine Ausrüstungszauberkarte), ein Fusionsmonster und ein Synchromonster für das Themendeck. Passend zum kommenden Kino Film, in dem Yugi und Kaiba wieder einmal die Hauptrollen besetzen werden, erhalten die Weißen Drachen starke Unterstützung. Die meisten dieser Karten sind Secret oder Ultra Rare.

Weiser mit den blauen Augen

Effekt:

Wenn diese Karte als Normalbeschwörung beschworen wird: Du kannst deiner Hand 1 LICHT Empfänger-Monster der Stufe 1 von deinem Deck hinzufügen, außer „Weiser mit den blauen Augen“. Du kannst diese Karte abwerfen und dann 1 Effektmonster wählen, das du kontrollierst; lege es auf den Friedhof und falls du dies tust, beschwöre 1 „Blauäugig“-Monster als Spezialbeschwörung von deinem Deck. Du kannst diesen Effekt von „Weiser mit den blauen Augen“ nur einmal pro Spielzug verwenden.

Eine sehr starke Karte, die dir entweder weitere Unterstützungskarten aus dem Deck suchen oder einen Weißen Drachen aus dem Deck beschwören kann.

Meister mit den blauen Augen

Effekt:

Wenn diese Karte als Normalbeschwörung beschworen wird: Du kannst 1 LICHT Empfänger-Monster der Stufe 1 in deinem Friedhof wählen; füge es deiner Hand hinzu. Du kannst diese Karte von deinem Friedhof ins Deck mischen und dann 1 Effektmonster wählen, das du kontrollierst; lege es auf den Friedhof und falls du dies tust, beschwöre 1 „Blauäugig“-Monster als Spezialbeschwörung von deinem Friedhof, außer dem auf den Friedhof gelegten Monster und „Himmelblauäugiger silberner Drache“. Du kannst diesen Effekt von „Meister mit den blauen Augen“ nur einmal pro Spielzug verwenden.

Sein Effekt ist ähnlich wie der des Sage oben nur mit dem Ziel des Friedhofs anstatt des Decks. Dies macht ihn etwas schwächer, da man erst einmal die Karten in den Friedhof bekommen muss, aber dennoch sehr stark und im späteren Verlauf des Duells sehr vorteilhaft, um Ressourcen wiederzuverwenden.

Beschützer mit den blauen Augen

Effekt:

Wenn diese Karte als Normalbeschwörung beschworen wird: Du kannst 1 LICHT Empfänger-Monster der Stufe 1 als Spezialbeschwörung von deiner Hand beschwören. Du kannst 1 Effektmonster wählen, das du kontrollierst; lege es auf den Friedhof und falls du dies tust, beschwöre 1 „Blauäugig“-Monster als Spezialbeschwörung von deiner Hand. Du kannst diesen Effekt von „Beschützer mit den blauen Augen“ nur einmal pro Spielzug verwenden.

Der Beschützer ist leider nicht so gut wie die anderen zwei Monster. Ich würde euch empfehlen dieses Monster nicht zu spielen, es sei denn, ihr habt noch Platz in eurem Deck.

Der weiße Stein der Uralten

Effekt:

Einmal pro Spielzug, während der End Phase, falls sich diese Karte im Friedhof befindet, weil sie in diesem Spielzug dorthin gelegt wurde: Du kannst 1 „Blauäugig“-Monster als Spezialbeschwörung von deinem Deck beschwören. Du kannst diese Karte von deinem Friedhof verbannen und dann 1 „Blauäugig“-Monster in deinem Friedhof wählen, außer „Himmelblauäugiger silberner Drache“; füge es deiner Hand hinzu. Du kannst diesen Effekt von „Der weiße Stein der Uralten“ nur einmal pro Spielzug verwenden.

Dies ist eine der stärksten neuen Karten für das Deck. Ich würde sie 2-3 mal im Deck spielen, da sie vor allem in Verbindung mit „Karten des Einklangs“ sehr sehr spielstark ist.

Drachengeist des Weißen

Effekt:

(Diese Karte wird immer als „Blauäugig“-Karte behandelt.)
Diese Karte wird als ein Normales Monster behandelt, solange sie in der Hand oder im Friedhof ist. Wenn diese Karte als Normal- oder Spezialbeschwörung beschworen wird: Du kannst 1 Zauber-/Fallenkarte wählen, die dein Gegner kontrolliert; verbanne sie. Während des Spielzugs eines beliebigen Spielers, falls dein Gegner ein Monster kontrolliert: Du kannst diese Karte als Tribut anbieten; beschwöre 1 „Blauäugiger w. Drache“ als Spezialbeschwörung von deiner Hand.

Diese Karte fungiert als zusätzlicher Weißer Drache und kann gegnerische Zauber und Fallenkarten beseitigen. Ein sehr nützlicher Effekt, den man immer gebrauchen kann.

Leuchtfeuer des Weißen

Effekt:

Falls du kein anderes „Leuchtfeuer des Weißen“ kontrollierst und 3 oder mehr „Blauäugig“-Monster in deinem Friedhof hast, außer „Himmelblauäugiger silberner Drache“: Wähle 1 von ihnen; beschwöre es als Spezialbeschwörung, aber seine Effekte werden annulliert, zusätzlich rüste es mit dieser Karte aus. Wenn diese Karte das Spielfeld verlässt, verbanne das ausgerüstete Monster. Andere Monster, die du kontrollierst, können nicht angreifen, zusätzlich, falls du eine Anzahl „Blauäugig“-Monster in deinem Friedhof hast, außer „Himmelblauäugiger silberner Drache“, kann das ausgerüstete Monster während jeder Battle Phase bis zu so viele Male angreifen.

Diese Karte kann dir zwar ein „Blauäugig“-Monster aus deinem Friedhof wiederbeleben, was sehr stark ist, aber die Bedingungen, um diese Karte zu aktivieren sind sehr schwer zu erfüllen und ich würde diese Karte nicht unbedingt empfehlen.

Mausoleum des Weißen

Effekt:

Während deiner Main Phase kannst du zusätzlich zu deiner Normalbeschwörung/deinem Normalen Setzen 1 LICHT Empfänger-Monster der Stufe 1 als Normalbeschwörung beschwören. (Du kannst diesen Effekt nur einmal pro Spielzug erhalten.) Einmal pro Spielzug: Du kannst 1 offenes Monster wählen, das du kontrollierst; lege 1 Normales Monster von deiner Hand oder deinem Deck auf den Friedhof und falls du dies tust, erhält das als Ziel gewählte Monster bis zum Ende dieses Spielzugs ATK und DEF in Höhe der Stufe des auf den Friedhof gelegten Monsters x 100 (selbst falls diese Karte das Spielfeld verlässt). Du kannst diese Karte von deinem Friedhof verbannen; füge deiner Hand 1 „Drachenodem der Zerstörung“ von deinem Deck hinzu.

Auch diese Karte ist sehr interessant und kann in bestimmten Spielmomenten nützlich sein. Die Karte hat mehrere Effekte und bietet einem viele Optionen.

Blauäugiger Zwillingsausbruch-Drache

Effekt:

„Blauäugiger w. Drache“ + „Blauäugiger w. Drache“
Muss entweder als Fusionsbeschwörung beschworen werden, oder als Spezialbeschwörung beschworen werden, indem du die oben aufgeführten Monster, die du kontrollierst, auf den Friedhof legst (in diesem Fall wird „Polymerisation“ nicht verwendet), und kann nicht auf andere Art als Spezialbeschwörung beschworen werden. Kann nicht durch Kampf zerstört werden. Diese Karte kann während jeder Battle Phase bis zu 2 Angriffe gegen Monster durchführen. Am Ende des Damage Steps, wenn diese Karte ein Monster deines Gegners angreift, aber das Monster deines Gegners nicht durch den Kampf zerstört wurde: Du kannst das Monster deines Gegners verbannen.

Dieses Fusionsmonster benötigt keine Fusionszauberkarte und kann daher sehr leicht beschworen werden. Sie hilft dabei gegnerische Monster zu beseitigen, sowie den Gegner zu besiegen. Ein Muss in jedem Blue Eyes Extra Deck!

Blauäugiger Geisterdrache

Effekt:

1 Empfänger-Monster + 1 oder mehr „Blauäugig“-Nicht-Empfänger-Monster, außer „Himmelblauäugiger silberner Drache“
Kein Spieler kann 2 oder mehr Monster gleichzeitig als Spezialbeschwörung beschwören. Einmal pro Spielzug, während des Spielzugs eines beliebigen Spielers, wenn der Effekt einer Karte im Friedhof aktiviert wird: Du kannst die Aktivierung annullieren. Während des Spielzugs eines beliebigen Spielers: Du kannst diese als Synchrobeschwörung beschworene Karte als Tribut anbieten; beschwöre 1 LICHT Synchromonster vom Typ Drache als Spezialbeschwörung von deinem Extra Deck in die Verteidigungsposition, außer „Blauäugiger Geisterdrache“, aber zerstöre es während der End Phase dieses Spielzugs.

Diese Karte ist das neue Bossmonster des Decks. Seine Effekte haben es in sich. Er schränkt den Gegner bei seinen Beschwörungen ein, kann Friedhofseffekte negieren, was unglaublich stark ist, und kann sich durch seinen Effekt auch noch mit einem beliebigen Licht Synchro Drachenmonster aus dem Extra Deck ersetzen, um entweder dessen Effekt zu nutzen oder gegnerischen Angriffen und Karteneffekten auszuweichen.

Das alles noch einmal in Video-Form zusammen gefasst, könnt ihr auf meinem Youtube Kanal TeamBubbleT anschauen:

Fazit

Die Weißen Drachen von Kaiba sind ein beliebtes Themendeck, welches immer stärker wird. Noch können sie nicht ganz mit dem Meta mithalten, vor allem, da eine ihrer Shlüsselkarten, Himmelblauäugiger silberner Drache, in der deutschen Ausgabe von vielen Combos ausgeschlossen wird, aber es fehlt ihnen nicht mehr viel. Mich würde es nicht überraschen das Deck nächsten Monat im Meta Ranking wiederzufinden. Im Juli erscheint dann auch das Movie Pack, in dem noch ein paar weitere „Blauäugig“-Karten enthalten sind. Eine davon ist eine weitere sehr wichtige Schlüsselkarte, die das Deck hoffentlich spielstark macht. Wenn ihr Lust bekommen habt, euch ein Weißes Drachen Deck zu bauen, dann könnt ihr alle passenden Yugioh Karten, wie z.B. das Structure Deck Saga of Blue Eyes White Dragon, natürlich bei uns im Online-Shop finden. Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Deck und dem neuen Set und bis zum nächsten Mal,

euer TeamBubbleT 😀

Über TeamBubbleT

TeamBubbleT vom Youtube Channel https://www.youtube.com/user/OMGTeamBubbleT/videos einer der Top deutschsprachigen Channels über Yu-Gi-Oh!

4 Replies to “Yugioh – Kaiba und seine Blauäugigen w. Drachen sind zurück!”

  1. Bruce D. Lee

    Hello,
    Hab ne frage zu den blue eyes karten, warte seit 3 Jahren schon auf neuen Support, denn ich hab mir das structure deck vor 3 jahren drei mal gekauft haha und wollte wissen wie es mit dem moviepack aussieht? Kommt der im juli auch nach Deutschland oder wenigstens auf englisch? Der film kam ja im april schon in Japan raus und das moviepack gibts ja svhon auf japanisch, habt ihr richtige informationen weil ihr Juli sagt?
    Uuund ein empfäger fehlt in diesem artikel genauso wie im video und zwar priesterin mit den blauen augen.

    Antworten
    • TeamBubbleT Autor dieses Beitrags:

      ja Movie Pack kommt, kannst du dann sicher bei uns bestellen 😀
      Ja die KArte war in Japan ursprünglich in einem anderen Set und nicht mit in Shining Victories, für uns hat Konami die Karte dann doch in Shining Victories noch mit gepackt.

      Antworten
      • Bruce D. Lee

        Habe da noch ne frage, wisst ihr wann und wo der Alternative weiße drache raus kommt? In dem movie Pack ist er ja nicht enthalten :/

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.