Neuerungen bei Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2

 

Diese beiden Edition erschienen am 12.10.2012 in Europa für Nintendo DS /DS Lite und Nintendo 3DS.

 

Wollt ihr wissen was, diese beiden Editionen so besonders machen?

Die Geschichte aus Pokemon Schwarz/Weiß wird fortgeführt.

Allerdings sind seit den letzten Ereignissen 2 Jahre vergangen.

Der Einall Pokedex wurde auf 300 Pokémon erhöht.

Die Einall Region hat sich teilweise stark verändert, so sind zum Beispiel einige Bereiche sind zugeschneit.

Es gibt neue Orte wie Eventuara City, (in dieser Stadt beginnt dein Abenteuer), Dausing bzw. den Dausing Hof, Monsentiero, Abidiyana  City und Vapydro City.

Einige Routen haben sich verändert, z.B die Straße zwischen Stratos City und Rayono City ist nun fertiggestellt.

Beim Leuchtturm von Marea City ist nun ein Krater.

Route 4 vor dem Wüstenresort wurde vergrößert.

In der schwarzen Stadt gibt es das Schwarze Hochhaus, Im Weißen Wald gibt es die Weiße Baumhöhle, dort gibt es ein Labyrinth mit verschiedenen Bereichen.

In jedem Beriech gibt es starke Trainer und einen Cheftrainer. Diese musst du besiegen, um besondere, wertvolle Preise zu erhalten.

Außerdem sind die Höhle der Schulung und die Tiefkühlcontainer sind verschwunden.

Der Freiheitsgarten ist auf der Karte sichtbar und wurde neu gestaltet.

Es gibt einen Unterwassertunnel, der Ondula und Abidiyana City verbindet.

Außerdem gibt es noch das Pokémon World Tournament.

Dort kannst du mit allen Arenaleitern und den Champs aller Editionen kämpfen!

Wie zum Beispiel Misty, Cynthia, Rot, Blau, Norman, Sandra und viele andere starke Pokemonkämpfer.

 

Nach einer gewissen Zeit erhältst du ein Medailliensystem.

Du erhältst Medaillen, wenn du …

Besondere seltene Pokémon gefangen hast.

Besondere Aufgaben erledigt hast.

Besonders starke Trainer geschlagen hast.

 

Es gibt 2 neue Arenaleiter.

Mica die Arenaleiterin von Vapydro City, sie benutzt Gift Pokémon.

Benson der Arenaleiter von Abidiyana City, er benutzt Wasser Pokémon.

Cheren dein ehemaliger Konkurrent, ist jetzt der Arenaleiter in Eventuara City – er benutzt Normal Pokémon.

Das sind alle 8 Arenaleiter

 

 

Das Hauptmerkmal dieser Edition wird das PokéWood sein.

Das PokéWood ist wie ein Musical oder Film aufgebaut.

Im PokéWood, (es ähnelt dem heutigen Hollywood), kannst du ein Szenarium auswählen, ein Drehbuch lesen, evtl. dein eigens Drehbuch schreiben und darüber einen Film drehen.

Im PokéWood erscheint Sandro, der Arenaleiter von Nevaio City (Sandro ist jetzt kein Arenaleiter mehr, sondern Schauspieler), genauso wie die Arenaleiterin Mica und Sabrina die Arenaleiterin von Saffronia City.

 

Wenn man den Nintendo 3DS benutzt und dadurch das zugehörige Traumradar herunterlädt.

Durch das Traumradar kannst du die neuen Tiergeist Formen des Wolkentrios und einige seltene Pokémon fangen.

Eine gute Verbesserung wurde mit dem Schlüsselsystem geschaffen.

Die Schlüssel für das System erhältst du erst nach dem Sieg über die Top 4.

Pro Schwarz 2 oder Weiß 2 erhältst du einen Schlüssel.

Dieser Schlüssel öffnet eine gewisse Kammer, in welcher je nach Edition ein seltenes Pokémon lebt.

Durch das Schlüsselsystem kannst du den Hilfsmodus/ Standartmodus oder den Hürdenmodus  freischalten.

Beim Hürdenmodus haben die Arenaleiter je 1 Pokémon mehr.

 

Es gibt immer noch das Team Plasma, dieses hat jetzt neue Bosse, wie Violaceaus und G- Cis.

Es gibt noch einen Pokémon Trainer, der auch etwas mit Team Plasma zutun hat – wer und was er vorhat genau, werdet ihr im Spiel erfahren.

Das Team Plasma hat jetzt eine eigene Fregatte, dies ist ihr Hauptquartier.

Diese Fregatte liegt bei Route 21 unterhalb von Abidiyana City.

Team Plasma hält Kyurem gefangen.

Wenn du Kyurem befreien möchtest, greift es dich an, das Zekrom in Schwarz 2 bzw. Reshiram in Weiß 2 von N geht dazwischen.

G Cis der Boss benutzt den Gegenstand namens DNS – Keil um Kyurem und Zekrom bzw. Reshiram zum schwarzen oder weißen Kyurem zu verschmelzen.

Dieses Pokémon kannst du nicht fangen.

Du kannst beide Pokémon erst fangen nachdem du das schwarze bzw. weiße Kyurem besiegt hast und erst sehr viel später im Spielverlauf kannst du beide fangen um sie zum schwarzen bzw. zum weißen Kyurem zu verbinden. Als Pokemonkarten sind diese beiden Monster auch sehr beliebt!

 

In Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2 gibt es 4 verschiedene Attacken Lehrer, die bestimmte Stücke, wie Purpur und Grünstücke als Gegenleistung haben möchten, um deine Pokémon die verschiedensten Attacken beizubringen.

Bei Vervollständigung des Einall Pokedex bekommst du den Oval Pin, dieser erhöht die Wahrscheinlichkeit, in der Pension Eier zu finden.

Bei Vervollständigung des National Pokedex bekommst du den Schiller Pin, dieser erhöht die Wahrscheinlichkeit auf Shiny Pokémon zu treffen.

 

Die Einklangs Passage (ein Einkaufszentrum), ist ein Ort zwischen Rayono City und Route 4 in den Editionen Schwarz/Weiß 2.

Man kann aber nur jeden Tag 1 Gegenstand kaufen.

Zu Beginn ist es eine leere Passage, in der acht Plätze für kommende Shops vorhanden sind.

In dieser Passage kann man unterschiedliche, auch sehr seltene Gegenstände, erwerben. Diese Gegenstände können die AP oder KP, die Zufriedenheit erhöhen oder das Ausbrüten beschleunigen.

Je öfter du Verbindungsarten wie WiFi Kämpfe über GTS, Global Link oder einige 3DS-Funktionen wie den Street Pass benutzt und indem du viele Person in den beiden Spielen befragst, wird die Einklangs Passage ausgebaut.

Teilweise muss man auch ein Minispiel bewältigen.

Jede angesprochene Person wird in die Passage gelockt.

Dadurch entstehen viele verschiedene Shops.

Je mehr Personen du in die Passage gelockt hast, desto mehr Prozente bekommst du in den einzelnen Geschäften.

Es gibt folgende Shops im der Passage:

Blumenladen (Verkauft verschiedene Beeren)

Café (Verkauft Nahrungsmittel, die Status und Level von Pokémon erhöhen)

Dojo (Erhöht Level und Statuswerte von Pokémon)

Kinderkrippe (Verkauft Dinge, die das Ausbrüten von Eiern beschleunigen)

Lotterie (Tägliche Chance auf 10 unterschiedliche Preise, darunter den Meisterball)

Schönheitssalon (Verkauft Dienstleistungen um die Zufriedenheit zu erhöhen)

Second Hand Shop (Verkauft verschiedene Waren wie Pokébälle, Entwicklungssteine usw.)

Shop Center (Verkauft verschiedene Waren wie z.B. Heiltränke).

Es kommt öfters vor, dass Arenaleiter in dieser Passage auftauchen, sprich sie an und bringe sie zu den Geschäften, zu denen sie möchten. Dadurch kannst du sehr hohe Ränge erreichen (bei jeder angesprochenen Person erreichst du einen bestimmten Rang).

Wenn du einen sehr hohen Rang erreicht hast, kannst du evtl. selber ein Laden eröffnen.

 

Im zweiten Teil verrate ich welche seltenen Pokémon und deren Standorte in Schwarz 2 und Weiß 2 vorkommen.

 

Falls ihr lieber das Pokémon Trading Card Game mit denselben Pokémon spielen möchtet – dann schaut in unserem Shop nach.

Ich hoffe euch hat dieser Bericht gefallen.

Euer 2012 Yuma

2 Replies to “Neuerungen bei Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2”

    • 2012yuma Autor dieses Beitrags:

      Hallo
      ja du kannst alle Pokemon von Schwarz und Weiß in Schwarz 2 und Weiß 2 transferieren.
      es gibt mehrere Möglichkeiten.

      1. Mithilfe des Pokeporters, diesen gab es schon in Schwarz und Weiß, (du brauchst allerdings 2 nintendos und 2 Pokemon Spiele), dieser befindet sich in den neuen Edition auf Route 15.
      du kannst diese erst nach dem Sieg der Top4 betreten.
      Du musst mindestens 6 Pokemon in deinen Boxen haben und schon kannst per infrarottechnik deines Nintendos diese 6 herübertauschen, um sie einzufangen musst du sie in einem Minispiel fangen.

      2. Du kannst mit deinen freunde wie in jeder Edition zum Pokemoncenter gehen, im oberen Stockwerk, kannst du entweder tauschen, kämpfen und miteinander kommunizieren.
      während du tauschst, können sich einige Pokemon entwickeln.
      Du kannst zwischen infrarottechnik, über GTS alo über WIFI weltweit tauschen und kämpfen, aber du musst die erst beim GTS anmelden.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.