Yugioh – Die Top 10 Karten aus Duelist Saga

IMG_0638Maximum Crisis steht vor der Tür und wir können das Set kaum erwarten! Doch bevor wir uns mit dem neuesten und gleichzeitig letzten Booster Set aus dem ARC-V Universum beschäftigen, reden wir noch einmal über Duelist Saga. Das Set enthält 42 brandneue Karten und 58 Reprints aus den ersten 5 Yu-Gi-Oh! Staffeln: Duel Monsters, GX, 5D’s, Zexal und ARC-V. Jedes Booster verspricht 5 Karten bestehend aus 3 neuen Karten und 2 Reprints. Aus diesen 100 Karten habe ich nun meine persönlichen 10 besten Karten herausgesucht. Viel Spaß!

Nach einem ersten Duelist Saga Artikel von Aliakhsander folgt heute meine persönliche Duelist Saga Top 10. Seid ihr mit einigen dieser Yugioh Karten nicht konform oder denkt ihr hättet eine bessere Karte, schreibt es doch in die Kommentare. Ich freue mich über jede eurer Meinungen!

Fangen wir nun direkt an, und zwar mit dem..

10: Tal der Toten [Ultra Rare]dusa-de050

Erschienen in:
Dark Revelations Volume 1 (01.06.2005) als Super Rare (DR1-DE032)
Champion Pack: Game Three (15.05.2007) als Common (CP03-DE020)
Retro Pack 2 (24.07.2009) als Rare (RP02-DE079)
Turbo Pack: Booster Zwei (22.01.2010) als Common (TU02-DE014)
Structure Deck: Marik (14.10.2010) als Common (SDMA-DE025)
Legendary Collection 3: Mega Pack (27.09.2012) als Ultra Rare (LCYW-DE194)
Legendary Collection 4: Mega Pack (10.10.2013) als Common (LCJW-DE260)
Astral Pack Vier (06.02.2014) als Ultimate Rare (AP04-DE003)

„Tal der Toten“ ist nicht nur eine Feldzauberkarte für unsere Grabwächter. Gegen Decks wie z. B. ABC oder Gem Knight spielt sie eine entscheidende Rolle. Das Bossmonster der ABCs, der „ABC-Drachenbuster“, hat nicht mehr ganz soviel zu melden, wenn er nicht mehr auf den Friedhof zurückgreifen kann, um sich zu beschwören. Natürlich wird „Tal der Toten“ nicht nur gegen dieses Themendeck gespielt. Viele andere Decks haben es deutlich schwerer, wenn sie nicht mehr auf ihren Friedhof zurückgreifen können. Eine Karte, die auf Turnieren gerne einmal im Side Deck zu finden ist.

09: Seelenlast [Ultra Rare]dusa-de092

Erschienen in:
Dragons of Legend (24.04.2014) als Super Rare (DRLG-DE014)
Emperor of Darkness Structure Deck (28.01.2016) als Common (SR01-DE033)
Dragons of Legend: Unleashed (18.08.2016) als Ultra Rare (DRL3-DE051)

Was sind schon 1000 Lifepoints, wenn ihr dafür euer Bossmonster zurückbekommt? Natürlich könnt ihr in diesem Zug nicht angreifen. Aber wer sagt denn, dass ihr das überhaupt wollt? Egal, ob Extra Deck-Beschwörung oder einfach nur, um euer Feld zu füllen, „Seelenlast“ kann das Duell schnell einmal umdrehen. Die Kosten sind nur ein kleiner Schmerz, im Vergleich zu einem verlorenen Duell.

08: Urteilsdrache [Ultra Rare]dusa-de070

Erschienen in:
Light of Destruction (03.05.2008) als Secret Rare (LODT-DE026)
Turbo Pack: Booster Eins (12.09.2009) als Ultimate Rare (
TU01-DE000)
Gold Series 3 (17.06.2010) als Gold Rare (
GLD3-DE016)
Legendary Collection 2: Mega-Pack (20.10.2011) als Common (
LCGX-DE249)
Ra Yellow Mega Pack (16.02.2012) als Common (
RYMP-DE104)
Premium Gold (27.03.2014) als Gold Rare (PGLD-DE072)
Realm of Light Structure Deck (26.06.2014) als Common (
SDLI-DE004)

Was sollen wir euch noch über den „Urteilsdrachen“ sagen? Jeder, der dieser Bestie schon einmal gegenüber stand, weiß wie gefährlich sie ist. Jedes Lichtverpflichtet-Deck ist ohne ihr Bossmonster nur die hälfte Wert. 1000 Lifepoints zu zahlen, um 3000 LP direkten Kampfschaden zuzufügen, ist einfach der Wahnsinn! So freuen wir uns riesig über diesen Reprint in Ultra Rare!

07: Castel, der Himmelssprenger-Musketier [Ultra Rare]dusa-de093

Erschienen in:
Duelist Alliance (14.08.2014) als Super Rare (DUEA-DE054)
Astral Pack Sieben (04.06.2015) als Ultimate Rare (AP07-DE002)
2015 Mega-Tin als (17.09.2015) Super Rare (CT12-DE006)
Premium Gold: Infinite Gold (17.03.2016) als Gold Rare (PGL3-DE076)

Mein persönlicher Liebling. Das Rang 4 XYZ-MonsterCastel, der Himmelssprenger-Musketier“ ist heutzutage in jedem Extra Deck vertreten. Natürlich nur solange, wie wir auch die Möglichkeit haben ihn zu beschwören. Ihr habt mehr als ein Stufe 4 Monster in eurem Deck? Spielt „Castel, der Himmelssprenger-Musketier“! Ich glaube, kein Rank 4 Monster ist so flexibel wie dieses 2000 ATK starke Monster. Von ABC bis Zoodiak: Castel findet überall ein Zuhause.

06: Ernste Warnung [Ultra Rare]dusa-de085

Erschienen in:
Duelist Revolution (12.08.2010) als Ultra Rare (DREV-DE077)
Duelist Revolution (12.08.2010) als Ultimate Rare (
DREV-DE077)
Sammel-Tins 2011 Wave 2 (27.10.2011) als Super Rare (
CT08-DE015)
Legendary Collection 3: Mega Pack (27.09.2012) als Common (LCYW-DE301)
Duelist League-Serie 18 (27.06.2014) als Rare (
DL18-DE019)
Noble Knights of the Round Table Box Set (20.11.2014) als Platinum Rare (
NKRT-DE035)
Premium Gold 2 als (19.03.2015)Gold Rare (PGL2-DE068)
Synchron Extreme Structure Deck (27.08.2015) als Common (SDSE-DE039)

Für welches Deck eignet sich diese Karte nicht? Sie ist wohl eine der am häufigst gespielten Karten im gesamten TCG! Kein Wunder, dass sie im Moment limitiert ist und so nur einmal pro Deck erlaubt ist.

05: Vermächtnis des Duellanten [Ultra Rare]dusa-de024

Das „Vermächtnis des Duellanten“ ist nicht nur eine in Duelist Saga neueingeführte permanente Zauberkarte, sondern auch eine ziemlich Mächtige. Sie erlaubt es uns gegen jede Extra Deck-Beschwörung eine Runde ohne Kampfschaden auszukommen. Ihr Effekt ist ziemlich flexibel und könnte in der nächsten Zeit für das ein oder andere Wunder sorgen. Decks wie die Monarchen freuen sich bestimmt über Anti-Extra Deck Support.
Fun Fact: „Vermächtnis des Duellanten“ heißt im Englischen „Legacy of the Duelist“. Ich könnte schwören, es gibt ein gleichnamiges Spiel für PC, PS4 & Xbox One..

04: Effektverschleierin [Ultra Rare]dusa-de083

Erschienen in:
Duelist Revolution als (12.08.2010) Ultra Rare (DREV-DE002)
Duelist Revolution als (12.08.2010) Ultimate Rare (DREV-DE002)
Duelist Pack: Yusei 3 (20.01.2011) als Rare (DP10-DE007)
Order of Chaos: Special Edition als (01.03.2012) (Super Rare ORCS-DESE1)
Premium Gold (27.03.2014) als Gold Rare (PGLD-DE036)
Legendary Collection 5D’s: Mega Pack (23.10.2014) als Common (LC5D-DE018)
Noble Knights of the Round Table Power-Up Pack (27.08.2015) als Platinum Rare (NKRT-DE039)
Synchron Extreme Structure Deck (27.08.2015) als Common (SDSE-DE018)

Falle oder Monster? „Verschwundener Wind“ oder „Effektverschleierin“? Dies ist für viele eine schwere Frage. Aber bleiben wir bei den wichtigen Dingen, dem Annulieren von Effekten. Die Handtrap „Effektverschleierin“ kommt in jeder Situation überraschend. Und sind wir mal ehrlich, eine Instantfusion erlaubt uns im Handumdrehen mit ihr auf dem Friedhof eine Synchrobeschwörung der Stufe 5.

03: Kaiserlicher Befehl [Ultra Rare]dusa-de049

Erschienen in:
Pharaoh´s Servant (20.10.2002) als Secret Rare (PSV-G104)
Dark Beginning 1 (17.12.2004) als Ultra Rare (DB1-DE086)
Legendary Collection 3: Mega Pack (27.09.2012) als Secret Rare (LCYW-DE178)

Diese permanente Fallenkarte kann sich in jedem Side Deck gut sehen lassen. Vor allem als Antwort auf Pendelkarten macht sich „Kaiserlicher Befehl“ super. Was soll man noch zu ihr sagen? Seit ihrem Errata ist Sie nicht mehr ganz so flexibel. Ihr solltet euch wirklich sicher sein, Sie zu aktivieren. Denn ganz einfach: Keine Zauberkarten heißt eben keine Zauberkarten. Basta.

02: Trishula, Drache der Eisbarriere [Ultra Rare]dusa-de081

Erschienen in:
Hidden Arsenal 4: Trishula´s Triumph (14.04.2011) als Secret Rare (14.04.2011) (HA04-DE060)
High-Speed Riders (01.10.2015) als Secret Rare (HSRD-DE052)
Astral Pack Acht (23.10.2015) als Ultimate Rare (AP08-DE001)

Trishula, Drache der Eisbarriere (zu Deutsch: Dreispeer oder Dreizack. Achtung: Nicht mit Drachzack verwechseln!) ist nicht nur eines der wichtigsten Attribute des Hindu-Gottes Shiva, sondern auch einer der wichtigsten Synchromonster überhaupt! Dieses Stufe 9 Monster ist nicht umsonst limitiert. Nach 2 Erratas können wir diese kalte Bestie endlich wieder in unsere warmen Herzen schließen. Trishula macht es sich in vielen Decks bequem, denn solange man Zugang zu einem Empfängermonster hat, steht einem kaum noch etwas im Weg. Eine der schnellsten Trishula-Beschwörungen klappt mir der „Effektverschleierin“ in unserem Friedhof. Eine Instantfusion und einen „Ältestes Wesen Norden“ später, steht der Drache bereits mit einer Klaue auf der Türschwelle. Jetzt nur noch eine lässige Stufe 4 Normal Summon und schon darf euer Gegner bis zu 3 seiner Karten tiefgefroren aus dem Spiel entfernen.

01: M-X-Säbel Beschwörer [Ultra Rare]dusa-de095

Erschienen in:
Order of Chaos (19.01.2012) als Secret Rare (ORCS-DE099)

M-X-Säbel Beschwörer eignet sich für jedes Krieger bzw. Ungeheuer-Krieger Deck, ganz oben auf der Liste natürlich die Zoodiaks. Beginnen wir und sollten Dank der neuen Banlist mal keinen unserer zwei im Deck vorhandenden „Zoodiak Ratpier“ auf der Starthand haben, können wir uns eventuell mit dem „Geschwindigkeitsroid Terrorkreisel“ Abhilfe schaffen. Dieser erlaubt uns eine Spezialbeschwörung und uns einen „Geschwindigkeitsroid Taketomborg“ aus dem Deck zu suchen. Diesen können wir ebenfalls spezialbeschwören. Nutzen wir nun unsere beiden Wind Monster der Stufe 3 als XYZ-Material für „M-X-Säbel Beschwörer“, können wir direkt seinen Effekt aktivieren und uns ein ERDE Monster aus dem Deck suchen und es beschwören. Ta-da. „Zoodiak Drachzack“ incoming. Natürlich können aber auch Decks wie Edle Ritter oder Büroboter von Rang 3 Monstern profitieren.

Was sagt ihr zu dieser Duelist Saga Top 10? Denkt ihr, andere Karten hätten es eher in die Top 10 verdient? Platz x sollte lieber auf Platz 1 stehen?`Schreibt es uns in die Kommentare! Wir freuen uns über eure Meinungen!

Euer Aloska

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.