Pokemon – Verlorener Ursprung

Nach langer Zeit kam nun endlich mehr als verspätet die Top Trainer Box zu Astralglanz raus und jetzt erscheint schon fast das nächste Pokémon Set. Bereits am 09.09.2022 soll das 11. Schwert und Schild Set „Verlorener Ursprung“ bei uns erscheinen, welches ihr schon jetzt günstig bei uns vorbestellen könnt. Mehr heiße Infos zur Erweiterung verraten wir euch hier!

Verlorener Ursprung / Lost Origin

Das Set wird über 190 Pokémon Karten enthalten, darunter 3 Strahlende Pokémon, 6 VSTAR Karten, 14 V Karten und eine VMAX Karte. Die 4 Booster Artworks zeigen uns Guardevoir, Giratina, Hisui Zoroark und Cupidos. Schon bekannt ist, dass das Strahlende Guardevoir aus dem japanischen Set Dark Phantasma enthalten sein wird. Neben Dark Fantasma Karten, werden auch Karten aus dem  brandneuen japanischen Set Lost Abyss enthalten sein. Dieses kam erst vor kurzem am 15. Juli auf den Markt.

Auch die Prerelease Promos für die Build & Battle Boxen wurden schon geleaked. Hier bekommen wir Gengar, Machomei, Finneon und Curelei.

Die Blister

Die 3er-Blister zu Verlorener Ursprung bringen uns eine coole Glurak Coin und tolle Promo Karten von Snibunna und Regigigas.

Die Top Trainer Box

Die Top Trainer Box ziert das legendäre Pokémon Giratina und macht von der Farbgebung besonders viel her. Dieses Pok´´emon steht im Set sehr im Vordergrund und stürzt die Welt in abgrundtiefe Schatten des Nirgendwo, da es die Grenze zwischen den Dimensionen zerreißt. Doch ganz egal ;), denn wie schön kann denn bitte eine Box sein?

Aber dieser Slogan ist vermutlich eine Anspielung auf die Nirgendwo Mechanik  – die es bereits in früheren Erweiterungen schon gegeben hat. Hier handelt es sich um eine Art zusätzlichen Ablagestapel für die speziellen Nirgendwo Karten, aus dem man aber keine Karten mehr zurück holen kann.

Die V Karten

Ein paar der Karten sind natürlich schon bekannt und wir dürfen uns zum Beispiel auf Aerodactyl VSTAR freuen, der natürlich noch ein paar VSTAR Buddys mitbringt. Nämlich Magnezone, Piondragi, Hisui Viscogon und Hisui Zoroark. Die VMAX Karte setzt Kyurem ins Rampenlicht und offenbart erstaunliche Fähigkeiten. Auch Cupidos V ist schon sicher mit am Start und setzt seine betörende Kraft ein.

Fazit

Ich bin sehr gehyped auf das neue Set und freue mich besonders über Aerodactyl, das eine unglaublich tolle Alternative Artwork Karte bekommt. Ebenso ist die alternative Giratina Karte einfach nur der absolute Wahnsinn. Da die beiden Pokémon ja schon für das Set bestätigt sind, gehe ich einfach mal davon aus, dass diese beiden Schätze auch im Set „Verlorener Ursprung“ enthalten sein werden.

Freut ihr euch schon auf das neue Set?

Lasst hierzu gern ein paar Kommentare da 🙂

Eure TagakiSan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.