18m² Quatsch – Eine Nostalgiereise durch meine Yugioh-Biographie

Und da saßen wir nun. Wo vorhin noch Ameisen und andere Insekten auf dem Boden herumirrten, haben wir uns breitgemacht und unsere Yugioh Karten platziert. Wir waren eine Entourage aus mehreren neun-jährigen Vorstadt-Kids, die es wissen wollten. Die Kartenstapel wurden parat gelegt und die ersten Karten wurden gezogen.

Das Franchise rund um Yugi und Kaiba zog uns bereits 2001 ins Reich der Finsternis und als 2002 dann endlich die ersten 103 Spielkarten aus dem Booster Set Legend of Blue Eyes White Dragon released wurden, war es uns klar: Das wird krass werden! Weiterlesen →

Faszination Retro – Warum Konami abstaubt um abzustauben

Diese Woche gibt es mal ein ganz besonderes Thema: Das Erfolgsrezept von Konami mit Retro-Support. Egal ob es Karten, Matten oder ganze Sets sind, sobald ein Spieler Yugi, Kaiba oder Joey sieht, kann er sofort alle drei benennen und welches Starterdeck er damals als erstes hatte (damit meine ich auch diejenigen mit dem Pegasus-deck) . Weiterlesen →