Yugioh – Die Deutsche Meisterschaft 2016

wcq_logoEs ist wieder einmal soweit. Die Deutsche Yugioh Meisterschaft findet bald wieder statt. Jedes Jahr finden sich Tausende von Spielern zusammen, um sich um den Titel des Deutschen Meisters zu duellieren. Alle Informationen zu dem Turnier, wann und wo es überhaupt stattfindet, was ihr benötigt, um selbst mitspielen zu können und natürlich was es alles zu gewinnen gibt, könnt ihr in diesem Artikel herausfinden.

IMG_7871Informationen

Fangen wir mit den wichtigsten Informationen an. Die Deutsche Meisterschaft 2016 wird dieses Jahr in Mainz stattfinden. Hier die genaue Adresse, falls sich noch jemand dazu entschließt hinzufahren: Rheingoldhalle, Rheinstrasse 66, 55116 Mainz.

Das Turnier wird vom 28.-29. Mai laufen. Wie immer kann man sich aber bereits am Freitag, den 27. Mai, vor Ort voranmelden. Aus persönlicher Erfahrung kann ich euch eine Voranmeldung nur empfehlen. Dies erspart einem den Stress am Samstag und meistens bekommen Leute, die sich am Freitag voranmelden auch noch eine kleine Überraschung.

Um mitspielen zu können werden folgende Dinge benötigt:

-Ein turnierlegales Deck

-Eine Deckliste

-Eine Cossy Karte oder eine Cossy ID Nummer. Diese sollte jeder Spieler haben, der schon einmal bei einem Turnier in jeglicher Form mitgespielt hat. Falls man keine hat, kann man sich auch noch vor Ort eine Cossy Karte anfertigen lassen.

-Einen Identifikationsnachweis mit Foto, sprich deinen Ausweis, Pass, oder Führerschein

-12€ für die Teilnahmegebühr, für diese erhält man 3 Booster Packs der aktuellsten Serie, in diesem Fall Shining Victories

Das war es dann auch schon mit allen Informationen, die man wissen muss, um selbst bei der Deutschen Meisterschaft mitspielen zu können bzw. dürfen.

Preise

Das Zweitwichtigste ist natürlich, was man auf der Deutschen Meisterschaft gewinnen kann. Wozu fährt man dort hin, und wozu duelliert man sich 2 Tage lang mit Tausenden von anderen Duellanten.  Die Preise sind natürlich abhängig von der Spieleranzahl. Die Deutsche Meisterschaft ist eine der größten nationalen Meisterschaften und hat meistens um die 1000 Spieler. Dies bedeutet, dass es 10 Vorrunden gibt, die eine Top 64 ausspielen. Bei anderen Meisterschaften kann es zu einer anderen Preisverteilung kommen.

maxresdefaultDer erste Platz erhält eine bezahlte Reise inkl. Unterkunft zur Europameisterschaft, welche dieses Jahr in Berlin stattfinden wird. Zusätzlich erhält er ein WCQ 2016 VIP Paket und eine YCS Preiskarte, zurzeit ist dies die Minerva. Der Zweitplatzierte erhält auch noch eine YCS Preiskarte und ein 64 GB iPad Mini4. Die Top 4 erhalten auch noch eine coole Trophäe. Der Rest der Top 32 Spieler erhält Booster Packs der aktuellen Edition, Shining Victories, ausgehend von der Platzierung. Die Top 128, inklusive der Top 32 Spieler, erhalten alle eine besondere WCQ Spielmatte, eine Packung besonderer WCQ Hüllen, die qualitativ sehr gut und bei Spielern besonders begehrt sind und eine Qualifikation zur Europameisterschaft.

FAQ_mat_2016_WCQNationalsSide Events

Wenn man in der Deutschen Meisterschaft frühzeitig ausscheidet, ist das Wochenende natürlich nicht verloren. Es gibt vor Ort auch sogenannte Side Events. Dort werden während des ganzen Wochenendes die verschiedensten Turniere laufen. Man kann dort Europa Meisterschaftsqualifikationen, Matten und verschiedene andere Produkte gewinnen. Zudem gibt es auch Sealed Pack und Structure Deck Turniere, bei denen man selbst keine eigenen Karten braucht, um mitspielen zu können. Der große Höhepunkt der Side Events ist der Team Cup, dort können bis zu 64 Teams aus jeweils 3 Spielern gegeneinander antreten.

Vorbereitung

Wie bereits erwähnt ist dies ein mehrtägiges Turnier. Dementsprechend muss die Fahrt, sowie die Unterkunft gut geplant werden. Verpflegung für das Wochenende muss auch mit einberechnet werden.

Die meiste Zeit der Vorbereitung wird aber wahrscheinlich in das Spiel an sich investiert. Welches Deck soll man wählen, was werden die anderen spielen, wie soll man sein Side Deck bauen und viele weitere Fragen werden auftauchen.

Wenn ihr euch diese Fragen auch stellt, dann solltet ihr euch unsere vergangenen Artikel noch einmal gründlich durchlesen. Dort werden viele von diesen Fragen beantwortet. Mit unserem Meta Ranking wisst ihr genau Bescheid, welche Decks am stärksten sind und welche Decks höchstwahrscheinlich auf der Deutschen Meisterschaft gespielt werden. Wir haben auch viele Side Deck Artikel zu den Decks geschrieben, die zurzeit im Meta relevant sind, beispielsweise über die Burning Abyss. Wir haben auch einen Strategie Artikel geschrieben, in dem wir uns genauer angeschaut haben, ob man lieber selbst anfangen oder doch lieber den Gegner anfangen lassen sollte. Diesen Artikel findet ihr HIER. Ich denke damit seid ihr für die Deutsche Meisterschaft bestens vorbereitet.

Wie wir uns auf die DM vorbereiten und was wir dort alles erwarten könnt ihr auf unserem Youtube Channel TeamBubbleT sehen:

Fazit

Ich hoffe, ich konnte euch alle notwendigen Informationen rund um die Deutsche Meisterschaft vermitteln. Meine Jungs von TeamBubbleT und ich werden natürlich auch in Mainz sein und mitspielen. Wenn ihr auch zur Deutschen Meisterschaft fahrt, dann schreibt dies doch unten in die Kommentare oder sagt „Hallo!“, wenn wir uns vor Ort sehen.

Es wird natürlich auch einen Artikel nach der Deutschen Meisterschaft geben, in dem wir über alles, was dort passiert ist, berichtet werden. Wenn ihr noch Yugioh-Karten für euer Deck braucht, um für die Deutsche Meisterschaft gut ausgestattet zu sein, dann schaut doch noch in unserem Online-Shop vorbei. Ansonsten wünsche ich euch noch viel Spaß und hoffentlich sehen wir uns in Mainz wieder. Bis zum nächsten Mal,

euer Team BubbleT 🙂

Über TeamBubbleT

TeamBubbleT vom Youtube Channel https://www.youtube.com/user/OMGTeamBubbleT/videos einer der Top deutschsprachigen Channels über Yu-Gi-Oh!

2 Replies to “Yugioh – Die Deutsche Meisterschaft 2016”

  1. Adrian

    Hab das alles verpasst. Kann man auch so in Berlin mitspielen, oder habe ich das jetzt verpasst?

    Und wie liefs?

    Grüße

    Antworten
    • TeamBubbleT Autor dieses Beitrags:

      war super lustig, du kannst demnächst ein paar videos dazu auf unserem youtube channel wieder finden.
      Berlin kann man nicht mitspielen, also zumindestens das main event nicht, aber es gibt noch viele nebenturniere die so genannten side events, da kann man ohne qualifikationen teilnehmen, die sind für alle offen.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.