Yugioh – Ausflug ins alte Ägypten: Die Grabwächter im Jahr 2019

Erstmals krochen sie im Set Pharaonic Guardian aus dem Jahr 2005 aus ihren Gemäuern und greifen unverkennbar das Thema des antiken Ägyptens auf, das auch in den ersten Staffeln der Yu-Gi-Oh!-Serie eine tragende Rolle spielte: die Grabwächter. Als recht altes Thema unseres geliebten Yugioh Sammelkartenspiels, sah man sich schon sehr früh mit diesem Yugioh-Deck auf Turnieren oder im Freundeskreis konfrontiert. Seither hat das Thema reichlich Support erhalten und da auch der Friedhof im Laufe der Jahre für das Spiel immer wichtiger wurde, ist das Grabwächter-Thema heute immer noch recht aktuell. Daher möchte ich meinen heutigen Artikel genau diesem Deck widmen und sehen, wie und ob es aktuell mithalten kann.  Weiterlesen →

Yugioh – Phönix aus der Asche: Kann Nephthys aktuell mithalten?

Der heilige Phönix von Nephthys. Ein Monster, das seit 2005 existiert, seit es damals im Flaming Eternity Set erschienen ist. Damals wurden erste zaghafte Versuche unternommen, Nephthys in entsprechenden Yugioh Decks zu spielen, die jedoch selten von großem Erfolg gekrönt waren. Das lag nicht zuletzt daran, dass der Phönix kaum Support hatte, lediglich Nephthys Butlerin begleitete ihn durch die Jahre hindurch. Dabei ist der Heilige Phönix von Nephthys nie vollständig aus den Köpfen der Spieler verschwunden, da er sich durch zahlreiche Reprints so etwas wie eine bescheidene Präsenz bewahren konnte. Weiterlesen →

Yugioh – 5 gute Handtraps!

Im heutigen Yugioh Sammelkartenspiel mag kein Deck mehr auf seine getreuen Handtraps verzichten. Doch warum? Sind ihre Effekte so viel stärker als die gewöhnlicher Fallenkarten? Findet es selbst heraus und bildet euch eure eigene Meinung! Heute stelle ich euch 5 gute Handtraps vor, mit denen ihr eure Gegner garantiert auf dem falschen Fuß erwischen könnt!

Seid gespannt und lasst euch überraschen! Weiterlesen →