Yugioh – Top Side Deck Karten (November)

KozmoFarmgirl-CORE-EN-OPEs ist Mitte November und die neue Liste der verbotenen und limitierten Yugioh Karten seit einiger Zeit in Kraft und das Metagame auf den Kopf gestellt. Wurde bis vor 3 Wochen noch alles von den Nekroz dominiert, konnten sowohl Schattenpuppen, Satellarknight, Qliphort als auch Burning Abyss teils hier und da Erfolge verbuchen; doch mit der neuen Liste sind neue Decks an die Spitze gelangt. Wie Ihr gegen diese Decks bestehen könnt und welche Karten Ihr am besten dagegen spielen solltet, erfahrt Ihr in diesem Artikel.

Einleitung

Einen Platz in der Turnierszene und dem Meta haben die Kozmo und Majespecter gefunden. Außerdem scheinen sich Decks rund um die neu eingeführte Pendelmechanik nun zu etablieren. Fast unzählbar sind die verschiedenen Varianten, deren Kern jedoch meist die Künstlerkumpel, die neuen Lüster-Pendel und der Drachobezwinger bilden, um nahezu unerschöpfliche Ressourcen zu liefern.

Durch die Veränderungen im Metagame ist es wichtig, sich schnellstmöglich auf die neue Situation umzustellen und sein Deck, aber vor allem sein Side Deck richtig anzupassen. Um eine Auswahl an passenden Side Deck-Karten treffen zu können, muss man sich nochmals vor Augen führen, welche Decks nun anzutreffen sind und die größte Gefahr darstellen:

Kozmo
Burning Abyss
Majespecter
Künstlerpumpel-Pendel

Bei der Wahl für sein Side Deck sollte man stets darauf achten Karten zu verwenden, die mehrere Match-Ups abdecken. Im Folgenden möchte ich Euch einige Karten vorstellen, die, meiner Meinung nach, die nächsten Monate über in vielen Side Decks vertreten sein werden.

Cyber Drache

Cyber_Drache

ChimeratechFortressDragon-BATT-EN-SFR-UEKozmo wird jetzt von vielen als das neue Nummer 1 Deck betrachtet. Es ist stark in Angriff und Verteidigung, aber vor allem auch schnell im Spielaufbau. Seine große Stärke bilden die Raumschiffe, bislang in Stufen von je einmal 5-8 erschienen, weil sie bei ihrer Zerstörung ein „Kozmo“- Monster mit einer niedrigeren Stufe aus dem Deck beschwören, wenn man sie im Friedhof aus dem Spiel entfernt. Diese sind alle vom Typ „Maschine“, weshalb nun der Cyber Drache ins Spiel kommt. Chimeratech Fortress Dragon ist die Antwort, ein Fusionsmonster, dessen Beschwörungsbedingung es ist, einen Cyber Drachen und eine beliebige Anzahl Monster vom Typ Maschine vom Feld auf den Friedhof zu legen. Da hierbei die Monster nicht zerstört werden, können die Effekte der Kozmo Monster im Friedhof auch nicht aktiviert werden, und pro Monster erhält Chimeratech Fortress Dragon 1000 Angriffspunkte. Diese Karten wird man wohl vermehrt in den Side Decks sehen, ebenso sind auch System Absturz, Kaiserliche Eisenmauer als auch Lichteinsperrender Spiegel effektiv gegen Kozmo, wobei die letzten beiden auch gegen andere Decks verwendet werden können.

Feenwind

Feenwind

Damit Pendeldecks ihre volle Stärke entfachen können, müssen sie ihre Ressourcen auffüllen. Bei den meisten besteht dies darin, dass sie durch verschiedene Effekte ihre eigenen Pendelskalen zerstören, um sich weitere zu suchen. Da diese bei ihrer Zerstörung ins Exta Deck wandern und nicht in den Friedhof, wird es meist der Fall sein, dass am Ende ihrer Kombos 2 Pendelmonster in den Skalen liegen und eine Pendelbeschwörung folgt, was meistens wiederum ein volles Feld und weitere Effekte bedeuten.
Hierin liegt jedoch die Schwäche aller Pendeldecks, nämlich in ihrer Abhängigkeit von vorhandenen Pendelskalen. Da diese auf dem Feld als offene Zauberkarten zählen und man zur Beschwörung 2 offene kontrollieren muss, kann Feenwind jedem Spieler solcher Decks einen Strich durch die Rechnung machen. Bei ihrer Aktivierung werden alle offenen Zauber- oder Fallenkarten zerstört und beide Spieler erhalten pro zerstörter Karte 300 Schaden. Weitere Karten, die denselben Effekt haben, sind unter anderem Der Twister und natürlich der bekannte Mystische Raum Taifun.

Großes Horn des Himmels

GrandHornofHeaven-DOCS-EN-C-1E
Das Große Horn ist eine neue Karte, welche im aktuellen Booster Set Dimension of Chaos erschienen ist. Diese Karte kann, klug eingesetzt, einen kompletten gegnerischen Zug zunichte machen. Sollte der Gegner eine interne Spezialbeschwörung durchführen, wie z.B. Synchro, Xyz- oder Pendelbeschwörung (dazu wird demnächst vielleicht noch ein Artikel kommen), negiert diese Konterfalle die Beschwörung und legt alle beschworenen Monster auf den Friedhof. Dadurch nimmt man sogar den Pendeldecks ihre Ressourcen, da diese davon abhängig sind jede Runde ihre Pendelmonster vom Extradeck zu beschwören. Zudem wird die Main Phase beendet. Im Falle der Main Phase 1 muss der Gegner nun in die Battle Phase eintreten, wohl dann meist ohne Monster. Aktiviert man diese Karte erfolgreich während der Main Phase 2, verliert der Gegner nicht nur seine Monster, sondern befindet sich auch fast automatisch in der End Phase und sein Zug ist ohne große Möglichkeiten beendet. Dass er durch diese Falle eine Karte ziehen darf, sollte nur ein schwacher Trost sein.

Deckverwüstungsvirus

DeckDevastationVirus-SDGU-EN-C-1E
Jedes Deck mit der Möglichkeit, Monster vom Attribut Finsternis mit 2000 oder mehr ATK zu beschwören, sollte diese Karte in seinem Side Deck haben. Bei ihrer Aktivierung werden alle Monster mit 1500 und weniger ATK auf dem Feld und der Hand des Gegners zerstört und in den Friedhof gelegt; zusätzlich hält dieser Effekt für 3 gegnerische End Phasen für alle Karten, die er zieht, noch an. Im richtigen Moment aktiviert, um z.B. Pendeldecks ihre wichtigen Skalen zu nehmen, kann diese Karte den Sieg bedeuten. Sollten diese von der Hand auf den Friedhof gelangen, werden sie dabei nicht ins Extra Deck gelegt. Einmal den Effekt dieser Karte abbekommen, können sich die wenigsten Pendeldecks von diesem Schlag noch erholen.

Fazit

Ich hoffe ich konnte Euch mit diesen Karten nützliche Tipps für Euer Side Deck geben. Sicher gibt es noch eine Vielzahl anderer interessanter Karten wie Maxx C, Majesty’s Fiend oder Denko Sekka, wobei einiges oft vom eigenen Gefühl und den gespielten Decks abhängt. Falls Ihr noch Karten für Euer Side Deck braucht, könnt Ihr gerne in unserem Yugioh Shop vorbei schauen. Bis zum nächsten Mal,

euer TeamBubbleT 🙂

Über TeamBubbleT

TeamBubbleT vom Youtube Channel https://www.youtube.com/user/OMGTeamBubbleT/videos einer der Top deutschsprachigen Channels über Yu-Gi-Oh!

2 Replies to “Yugioh – Top Side Deck Karten (November)”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.