Yugioh – Die Geister der Vergangenheit sind zurück

Als vor einem Jahr Ghosts from the Past erschien, waren die Gemüter gespalten. Das Produkt kam insgesamt nicht so gut an, obwohl der Grundgedanke durchaus attraktiv ist.

Nun wagt sich Konami mit dem neuen Set Ghosts from the Past: the 2nd Haunting in die zweite Runde. Ob der Konzern es dieses Mal besser macht…? Weiterlesen →

Yugioh – Albaz: Von Budget bis Meta

Die Yu-Gi-Oh!-Community kennt derzeit nur ein Thema: Albaz! Seit dem Erscheinen des Structure Decks: Albaz Strike steht das Deck rund um den Gefallenen von Albaz mit den zugehörigen Markiert- und Despia-Karten an der Spitze der Meta-Decks. Gefühlt spielt momentan jeder dieses Deck und doch sind die Builds ganz unterschiedlich. Ich zeige euch dieses Deck heute in zwei Ausführungen: einmal budgetfreundlichen und einmal metatauglich (und damit so gar nicht budgetfreundlich). Weiterlesen →

Yugioh – Der Hype um Albaz Strike

Endlich ist es soweit. Seit das neue Structure Deck: Albaz Strike angekündigt ist, ist der Hype stetig gewachsen und erreichte seinen Höhepunkt, als das Deck am 14.04. endlich veröffentlicht wurde. Schauen wir uns also an, was wir da bekommen haben! Weiterlesen →

Yugioh – Der neue Meta-Archetyp aus Dawn of Majesty

Es ist mittlerweile ein Jahr her, dass wir mit Rise of the Duelist eines der stärksten Sets des aktuellen Spiels erhalten haben. Yugioh Karten wie Verbotener Tropfen und Talent der drei Taktiken sind aus turnierrelevanten Decks oft nicht wegzudenken. Nicht zuletzt, weil beide in der Lage sind, Rotäugiger Dunkler Dragoner aufzuhalten, der immer mehr auf dem Vormarsch ist und in Drytron-Decks einigen Schaden anrichtet (nicht, dass Drytron nicht ohnehin schon stark genug wäre…).

Neben diesen offensichtlich starken Karten hat Rise of the Duelist aber auch bis dahin eher durchschnittliche Decks ins aktive Spiel gebracht. Die Kuscheltiere etwa, die zwar nicht unbedingt im Metabereich zu suchen sind, dafür aber insgesamt seit besagtem Booster Set ein passables Deck abgeben.

Und dann gibt es zwei Karten, die schon immer großes Potenzial bargen, aber erst jetzt so richtig glänzen können. Welche Karten das sind und welches neue Deck hier von sich reden macht, darum soll es heute gehen. Weiterlesen →