Yugioh – Alle Mann an die Kanonen: Fur Hire (ehem. Skyfang Brigade)

Ahoi Kameraden! Und damit willkommen zum Showcase des letzten, neuen Archetypes aus Dark Saviors – Der Skyfang Brigade! Besagte Brigade ist ein Haufen bunt zusammengewürfelter, anthromorphischer Tiere (auch als Furries bekannt..), die eine Mischung aus Söldner und Luftpirat zu sein scheinen und dadurch zum Opfer einer der wohl schlechtesten Namensänderungen des TCGs geworden sind, nämlich von Skyfang Brigade zu Fur Hire!! Ja, auch ich kann immer seltener glauben, dass Lokalisierung bei Konami tatsächlich ein bezahlter Job ist. Ich gehe an dieser Stelle mal nicht näher auf Mekk-Knight Avram ein.. Weiterlesen →

Yugioh – Dark Saviors: Alle Systeme auf Angriff mit den Brandish Maidens!

Konnichiwa meine Freunde! Wie ihr alle sicherlich noch wisst, erwartet uns im Mai das neue Nebenset Dark Saviors, und heute wird es Zeit, dass wir uns dem zweiten darin enthaltenen Archetype widmen. Darum möchte ich euch alle darum bitten, an das absolut Japanischste zu denken, was ihr euch vorstellen könnt. Richtig, ein Schulmädchen in einem Mech-Anzug. Und genau darum soll es heute gehen – dem Brandish Maiden Archetype! Weiterlesen →

Yugioh – Dark Saviors: Tanz der Vampire!

Seid gegrüßt, Freunde der Nacht! Wie einige von euch sicherlich bereits mitbekommen haben, erwartet das TCG am 24. Mai der nächste Hidden Arsenal Klon. Nachdem die Duel Terminal Storyline im TCG vorerst abgeschlossen wurde, sich entsprechende Sets aber (verständlicherweise) großer Beliebtheit erfreuen, folgten Sets wie das neulich erschienene Spirit Warriors, um in die Fußstapfen der All-Foil Displays zu treten. Dies ist auch bei Dark Saviors der Fall.

Weiterlesen →

Yugioh – Die neuen Archetypes in Extreme Force (Teil 3/3)

Salvete Discipuli! Nachdem ich bei denjenigen unter euch, die Lateinunterricht hatten, ein traumatisches Flashback ausgelöst habe, komme ich direkt zu einem angenehmeren Thema. Heute werden wir uns dem dritten und letzten vollständig neuen Archetype aus Extreme Force widmen, nämlich den Mythical Beasts, welche meiner subjektiven Meinung nach alleine durch ihre Konstanz der vielversprechendste der drei sind. (Die ersten zwei Archetypes, Mekk-Knights und Tindangles findet ihr übrigens HIER beziehungsweise HIER.) Widmen wir uns zuerst der grundlegendsten Frage: Was sind Mythical Beasts überhaupt? Eine einfache Frage mit einer recht bizarren Antwort. Weiterlesen →

Yugioh – Die neuen Archetypes in Extreme Force (Teil 2/3)

Seid Gegrüßt Freunde des gepflegten Geldverbrennens! Heute werden wir uns dem zweiten Teil unserer Miniserie widmen, welche den neuen Archetypes aus Extreme Force gewidmet ist. Im ersten Teil, welchen ihr HIER finden könnt, habe ich die Mekk-Knights, ehemals als Jack Knights bekannt, genauer unter die Lupe nehmen. Dieses Mal werden wir uns den Tindangles widmen, einem Flipp-Archetype bestehend aus FINSTERNIS-Monstern vom Typ Unterweltler, welche ihre Namen von einem Teil des Cthulu-Mythos, dem „Hund von Tindalos“ erhalten haben. Besagte Hunde von Tindalos sollen außerirdische Lebensformen sein, welche die „Winkel der Zeit“ bewohnen, was den Namen des Archetypes erklärt: Tindalos + Angle (Engl. Winkel) = Tindangle. Weiterlesen →