Yugioh – Die neuen Archetypes in Extreme Force (Teil 2/3)

Seid Gegrüßt Freunde des gepflegten Geldverbrennens! Heute werden wir uns dem zweiten Teil unserer Miniserie widmen, welche den neuen Archetypes aus Extreme Force gewidmet ist. Im ersten Teil, welchen ihr HIER finden könnt, habe ich die Mekk-Knights, ehemals als Jack Knights bekannt, genauer unter die Lupe nehmen. Dieses Mal werden wir uns den Tindangles widmen, einem Flipp-Archetype bestehend aus FINSTERNIS-Monstern vom Typ Unterweltler, welche ihre Namen von einem Teil des Cthulu-Mythos, dem „Hund von Tindalos“ erhalten haben. Besagte Hunde von Tindalos sollen außerirdische Lebensformen sein, welche die „Winkel der Zeit“ bewohnen, was den Namen des Archetypes erklärt: Tindalos + Angle (Engl. Winkel) = Tindangle. Weiterlesen →

Yugioh – Die neuen Archetypes in Extreme Force (Teil 1/3)

Neujahrsgrüße an euch meine Leser, zu allererst hoffe ich mal, dass ihr alle schöne – oder wenigstens erträgliche – Feiertage hattet, ihr euch habt reich beschenken lassen und sich nicht grade die Tante mit dem Schraubstockgriff an euren Wangen vergangen hat, in Kombination mit dem ikonischen „Ja mei bist du aber groß geworden!“ Auch hoffe ich, dass ihr gut ins neue Jahr hinein gerutscht seid und ihr einen ruhigen Start ins Jahr 2018 hattet, der sein Ende mit so wenig medizinischer Versorgung wie möglich gefunden hat. Aber egal, ob ihr es lieber ruhig oder aufregend angeht, jeder hat zumindest einen Grund freudig ins neue Jahr hineinzublicken, denn neben der sehr bald erscheinenden Legendary Collection – Kaiba erwartet uns auch das nächste Hauptset des YGO-TCG, Extreme Force, am 01.02.! Der insgesamt dritte Hauptbooster der VRAINS-Ära (nach Code of the Duelist und Circuit Break) beinhaltet nämlich neben einigen sehr notwendigen OCG-Imports auch drei komplett neue Archetypes, über die ich euch hier einen schnellen Überblick verschaffe! Weiterlesen →

Yugioh – Das letzte Meta Ranking für 2017!

Ave Gladiatores und damit herzlich Willkommen zum großen Countdown, zum grandé Finale, zum letzten Meta Ranking dieses Jahres! Während ihr hinter eurem winterlich verschneiten Fenster sitzt, einen heißen Tee oder – für die angesichts der Meta etwas Verzweifelteren unter euch – einen heißen Eierpunsch mit einem halben Löffel Kokain darin eingerührt schlürft, vergesst nicht eure Wunschliste aufzuschreiben! Denn wer weiß, vielleicht findet sich in dieser Liste ja doch die ein oder andere Überraschung, die den Winter Blues etwas auflockern kann. Weiterlesen →

Yugioh – Spirit Warriors, die Rückkehr der Sechs Samurai!

Konnichi wa, versammelte Bushi! Wie man dem Titel und meiner um Stimmung ringenden Begrüßung unschwer entnehmen kann, geht es heute um etwas, wovon die meisten von euch sicherlich bereits gehört haben: Konami hat sich nämlich tatsächlich nicht lumpen lassen und bringt im neuesten Set des TCG, Spirit Warriors, einen altbekannten, absoluten Fanfavoriten zurück: Die legendären Sechs Samurai! Nun ja, nicht die legendären Sechs Samurai, die hatten wir ja bereits. Obwohl die auch dabei sind und es streng genommen bereits achtzehn Samurai sind..

Weiterlesen →

Yugioh – Wie entsteht ein Metadeck?

Grüße an euch, Erdlinge. In letzter Zeit hat uns vermehrt die Frage erreicht, warum denn plötzlich Decks wie SPYRAL im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen scheinen, obwohl sie vorher Niemanden interessiert haben. Außerdem aus welchen Gründen Decks wie Zoodiac in gleichem Maße Niemanden mehr zu jucken scheinen. Deshalb werde ich euch heute einen kleinen Überblick darüber verpassen, wie ein Top-Tier Deck entsteht, was ein „Tier“ überhaupt ist (ha ha..) und durch welche Faktoren ein Metadeck überhaupt beeinflussen. Weiterlesen →